Salomonische Fußballnationalmannschaft der Frauen

Salomon
Verbandslogo
Verband Solomon Islands Football Federation
Konföderation OFC
Cheftrainer Diane Justus
Kapitän Laydah Samani
Heimstadion Noch keine Heimspiele
FIFA-Code SOL
FIFA-Rang 105. (1140 Punkte)
(Stand: 18. Dezember 2020)[1]
Erstes Trikot
Zweites Trikot
Bilanz
26 Spiele
5 Siege
4 Unentschieden
17 Niederlagen
Statistik
Erstes Länderspiel
Papua-NeuguineaPapua-Neuguinea Papua-Neuguinea 6:1 Salomonen SalomonenSalomonen
(Lae, Papua-Neuguinea; 9. April 2007)
Höchste Siege
SalomonenSalomonen Salomonen 4:0 Tonga TongaTonga
(Auckland, Neuseeland; 30. September 2010)
Samoa AmerikanischAmerikanisch-Samoa Amer.-Samoa 0:4 Salomonen SalomonenSalomonen
(Nouméa, Neukaledonien; 2. September 2011)
Höchste Niederlagen
NeuseelandNeuseeland Neuseeland 8:0 Salomonen SalomonenSalomonen
(Auckland, Neuseeland; 6. Oktober 2010)
SalomonenSalomonen Salomonen 0:8 Neuseeland NeuseelandNeuseeland
(Lae Papua-Neuguinea; 11. April 2007)
Erfolge bei Turnieren
Ozeanienmeisterschaft
Endrundenteilnahmen 2 (Erste: 2007)
Beste Ergebnisse Vierter 2007, 2010
(Stand: 15. Juli 2019)

Die salomonische Fußballnationalmannschaft der Frauen repräsentiert den pazifischen Inselstaat der Salomonen.

Die Salomonen sind Mitglied des Weltfußballverbandes FIFA sowie des Regionalverbandes OFC.

Ihr erstes Spiel fand 2007 statt. Damit ist sie eine der jüngsten Nationalmannschaften. Als eine von vier Mannschaften nahm sie an der Fußball-Ozeanienmeisterschaft der Frauen 2007 teil, belegte aber nur den letzten Platz. Im gleichen Jahr gelang dann bei den Pazifik-Spielen auch der erste Sieg. 2008 und 2009 wurden keine Spiele ausgetragen. Bei der Fußball-Ozeanienmeisterschaft der Frauen 2010, an der acht Mannschaften teilnahmen, belegte die Mannschaft den vierten Platz und konnte damit indirekt das Ergebnis von 2007 wiederholen.

WeltmeisterschaftBearbeiten

  • 1991: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 1995: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 1999: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 2003: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 2007: nicht qualifiziert
  • 2011: nicht qualifiziert
  • 2015: nicht gemeldet
  • 2019: nicht qualifiziert

OzeanienmeisterschaftBearbeiten

  • 1983: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 1986: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 1989: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 1991: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 1994: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 1998: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 2003: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 2007: Vierter (bei vier Teilnehmern)
  • 2010: Vierter
  • 2014: nicht gemeldet
  • 2018: nicht qualifiziert

Olympische SpieleBearbeiten

  • 1996: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 2000: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 2004: keine Teilnahme (Es gab noch kein Team)
  • 2008: nicht teilgenommen
  • 2012: nicht teilgenommen
  • 2016: nicht qualifiziert
  • 2020: nicht qualifiziert

LänderspieleBearbeiten

Datum Ergebnis Gegner Austragungsort Anlass Bemerkungen
09.04.2007 1:6 Papua-Neuguinea  Papua-Neuguinea A Lae (PNG) Fußball-Ozeanienmeisterschaft der Frauen 2007 Erstes Länderspiel
Erstes Auswärtsspiel
11.04.2007 0:8 Neuseeland  Neuseeland * Lae (PNG) Fußball-Ozeanienmeisterschaft der Frauen 2007 Höchste Niederlage
Erstes Spiel auf neutralem Platz
13.04.2007 0:0 Tonga  Tonga * Lae (PNG) Fußball-Ozeanienmeisterschaft der Frauen 2007 Erster Punktgewinn
28.08.2007 0:4 Papua-Neuguinea  Papua-Neuguinea * Apia (SAM) Südpazifikspiele 2007
30.08.2007 1:1 Cookinseln  Cookinseln * Apia (SAM) Südpazifikspiele 2007
01.09.2007 3:0 Samoa Amerikanisch  Amerikanisch-Samoa * Apia (SAM) Südpazifikspiele 2007 Erster Sieg
03.09.2007 0:3 Fidschi  Fidschi * Apia (SAM) Südpazifikspiele 2007
30.09.2010 4:0 Tonga  Tonga * Auckland (NZL) Fußball-Ozeanienmeisterschaft der Frauen 2010 Höchster Sieg
02.10.2010 1:2 Papua-Neuguinea  Papua-Neuguinea * Auckland (NZL) Fußball-Ozeanienmeisterschaft der Frauen 2010
04.10.2010 0:0 Fidschi  Fidschi * Auckland (NZL) Fußball-Ozeanienmeisterschaft der Frauen 2010
06.10.2010 0:8 Neuseeland  Neuseeland A Auckland (NZL) Fußball-Ozeanienmeisterschaft der Frauen 2010 Halbfinale
08.10.2010 0:2 Cookinseln  Cookinseln * Auckland (NZL) Fußball-Ozeanienmeisterschaft der Frauen 2010 Spiel um Platz 3
27.08.2011 0:3 Neukaledonien  Neukaledonien A Nouméa (NCL) Pazifikspiele 2011
31.08.2011 0:2 Tahiti  Tahiti * Nouméa (NCL) Pazifikspiele 2011
02.09.2011 4:0 Samoa Amerikanisch  Amerikanisch-Samoa * Nouméa (NCL) Pazifikspiele 2011
05.09.2011 0:1 Papua-Neuguinea  Papua-Neuguinea * Nouméa (NCL) Pazifikspiele 2011
06.07.2015 1:8 Neukaledonien  Neukaledonien * Port Moresby (PNG) Qualifikation für die Olympischen Fußballturniere 2016
08.07.2015 0:2 Tonga  Tonga * Port Moresby (PNG) Qualifikation für die Olympischen Fußballturniere 2016
11.07.2015 1:2 Samoa  Samoa * Port Moresby (PNG) Qualifikation für die Olympischen Fußballturniere 2016
24.08.2018 2:0 Samoa Amerikanisch  Amerikanisch-Samoa * Lautoka (FJI) Qualifikation zur Fußball-Ozeanienmeisterschaft der Frauen 2018
27.08.2018 0:0 Fidschi  Fidschi A Lautoka (FJI) Qualifikation zur Fußball-Ozeanienmeisterschaft der Frauen 2018
30.08.2018 0:1 Vanuatu  Vanuatu * Lautoka (FJI) Qualifikation zur Fußball-Ozeanienmeisterschaft der Frauen 2018
09.07.2019 2:5 Papua-Neuguinea  Papua-Neuguinea * Apia (WSM) Pazifikspiele 2019
10.07.2019 0:1 Tahiti  Tahiti * Apia (WSM) Pazifikspiele 2019
12.07.2019 2:1 Vanuatu  Vanuatu * Apia (WSM) Pazifikspiele 2019
15.07.2019 1:2 Cookinseln  Cookinseln * Apia (WSM) Pazifikspiele 2019

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Frauen-Weltrangliste. In: fifa.com. FIFA, 18. Dezember 2020, abgerufen am 18. Dezember 2020 (Mannschaften ohne Platz und Punkte sind provisorisch, da nicht mehr als fünf Spiele absolviert wurden oder die Mannschaften seit mehr als 18 Monaten inaktiv sind.).