Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Der 9. April ist der 99. Tag des gregorianischen Kalenders (der 100. in Schaltjahren), somit bleiben 266 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
März · April · Mai
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Inhaltsverzeichnis

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

 
1241: Schlacht bei Wahlstatt/Liegnitz
 
1440: Christoph III.
 
Tiroler Landsturm 1809
 
1865: Das McLean-Haus
 
1940: Schlacht um Narvik während der Operation Weserübung
 
1942: Gefangene während des Todesmarsches
 
2003: US-Panzer in Bagdad
  • 2003: Amerikanische Truppen bringen die Saddam-Statue am Firdosplatz in Bagdad zum Einsturz. Damit gilt der Irakkrieg symbolisch als beendet.

WirtschaftBearbeiten

 
1870: Die Geschäftsräume der Deutschen Bank in Berlin
  • 1870: Nach der Erteilung der Konzession durch die Preußische Staatsregierung am 10. März nimmt die Deutsche Bank ihren Geschäftsbetrieb in Berlin auf.
  • 1872: Samuel R. Percy erhält ein US-amerikanisches Patent für einen Prozess zur Herstellung von Milchpulver.

Wissenschaft und TechnikBearbeiten

 
731 v. Chr.: Verlauf der Mondfinsternis
 
1959: Die 7 Mercury-Astronauten
 
1967: Eine Boeing 737-100

KulturBearbeiten

 
1913: Plakat für die Uraufführung: Raskolnikoff
 
1939: Marian Anderson vor dem Lincoln Memorial

GesellschaftBearbeiten

 
1882: Jumbos Ankunft in New York

ReligionBearbeiten

 
1555: Marcellus II.
  • 1555: Marcello Cervini wird als Marcellus II. Papst. Er ist der letzte Papst, der seinen Geburtsnamen als Papstnamen verwendet. Bereits am 1. Mai, dem 22. Tag seines Pontifikats stirbt er – vermutlich an einem Nierenleiden.
 
1826: Der Eingang zum Wiener Stadttempel

KatastrophenBearbeiten

ansh

  • 0037: Antiochia am Orontes wird durch ein Erdbeben zerstört.
  • 1947: In den US-Bundesstaaten Texas, Kansas und Oklahoma fordert der Glazier-Higgins-Woodward-Tornado 167 Menschenleben.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

SportBearbeiten

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

GeborenBearbeiten

Vor dem 19. JahrhundertBearbeiten

 
Carl Justus Heyer (* 1797)

19. JahrhundertBearbeiten

 
Helene Lange (* 1848)
 
Adela Florence Nicolson (* 1865)
 
Léon Blum (* 1872)

20. JahrhundertBearbeiten

1901–1925Bearbeiten

 
Lew Kopelew (* 1912)
 
Heinz Nixdorf (* 1925)

1926–1950Bearbeiten

1951–1975Bearbeiten

1976–2000Bearbeiten

 
Mirna Jukić (* 1986)
 
Kristen Stewart (* 1990)

GestorbenBearbeiten

Vor dem 19. JahrhundertBearbeiten

 
Francis Bacon († 1626)

19. JahrhundertBearbeiten

20. JahrhundertBearbeiten

 
Zofia Kossak-Szczucka († 1968)

21. JahrhundertBearbeiten

Feier- und GedenktageBearbeiten

  • Kirchliche Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


  Commons: 9. April – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien