Hauptmenü öffnen

Olympische Winterspiele 2018/Teilnehmer (Liechtenstein)

Olympiamannschaft von Liechtenstein bei den Olympischen Winterspielen 2018
PyeongChang 2018 Winter Olympics.svg
Olympische Ringe

LIE

LIE
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Liechtenstein nahm an den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang mit einer Delegation von drei Athleten teil: Marco Pfiffner, Tina Weirather und Martin Vögeli.

Für Marco Pfiffner waren es nach Sotschi 2014 die zweiten Olympischen Winterspiele, für Tina Weirather die vierten Olympischen Spiele und Skilangläufer Martin Vögeli war das erste Mal dabei. Skilangläufer Michael Biedermann trat nicht an. Er hatte die nationalen Kriterien erfüllt, da Liechtenstein aber nur einen Quotenplatz zur Verfügung hatte, wurde der in der Weltrangliste besser klassierte Vögeli prioritär behandelt. Skifahrer Marco Pfiffner trug bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele die Liechtensteinische Fahne ins Olympiastadion von Pyeongchang. In Sotschi 2014 trug Tina Weirather die Fahne.

Inhaltsverzeichnis

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  Ski AlpinBearbeiten

Athleten Wettbewerbe 1. Lauf 2. Lauf Gesamt
Zeit Zeit Zeit Rang
Frauen
Tina Weirather Abfahrt 1:39,85 min 4
Super-G 1:21,22 min Bronze  
Riesenslalom 1:14,08 min 1:10,14 min 2:24,22 min 22
Männer
Marco Pfiffner Abfahrt 1:45,61 min 43
Super-G 1:28,57 min 36
Slalom 51,09 s 52,22 s 1:43,31 min 25
Kombination 1:22,54 min DNF ausgeschieden

  SkilanglaufBearbeiten

Athleten Wettbewerbe Zeit Rang
Männer
Martin Vögeli 15 km Freistil 36:57,0 min 52
30 km Skiathlon 1:26:08,2 h 59

WeblinksBearbeiten