Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Supercup
Verband Moldauischer Fußballverband
Erstaustragung 2003
Mannschaften 2 Teams
(Meister und Pokalsieger)
Spielmodus Finale
Titelträger Sheriff Tiraspol
Rekordsieger Sheriff Tiraspol (7)
Website FMF.mdVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Webseite

Der Moldauische Fußball-Supercup ist ein moldauischer Fußballwettbewerb, in dem zu Beginn einer Saison der moldauische Meister und der moldauische Pokalsieger der abgelaufenen Saison in einem einzigen Spiel aufeinandertreffen. Sollte eine Mannschaft das Double gewonnen haben, wird der Supercup nicht ausgetragen.

Die Endspiele im ÜberblickBearbeiten

Jahr Austragungsort Meister Ergebnis Pokalsieger
2003 Sheriff-Stadion, Tiraspol Sheriff Tiraspol
2:0
Zimbru Chișinău
2004 Sheriff-Stadion, Tiraspol Sheriff Tiraspol
1:0
Zimbru Chișinău
2005 Sheriff-Stadion, Tiraspol Sheriff Tiraspol
4:0
FC Nistru Otaci
2006 keine Austragung (Sheriff Tiraspol gewann das Double)
2007 Sheriff-Stadion, Tiraspol Sheriff Tiraspol
1:0
Zimbru Chișinău
2008 keine Austragung (Sheriff Tiraspol gewann das Double)
2009 keine Austragung (Sheriff Tiraspol gewann das Double)
2010 keine Austragung (Sheriff Tiraspol gewann das Double)
2011 Sheriff-Stadion, Tiraspol FC Dacia Chișinău
1:0
FC Iskra-Stali Rîbnița
2012 Sheriff-Stadion, Tiraspol Sheriff Tiraspol
0:0, 5:6 i. E.
FC Milsami
2013 Sheriff-Stadion, Tiraspol Sheriff Tiraspol
2:0
FC Tiraspol
2014 Sheriff-Stadion, Tiraspol Sheriff Tiraspol
1:1, 3:4 i. E.
Zimbru Chișinău
2015 Sheriff-Stadion, Tiraspol FC Milsami
1:3
Sheriff Tiraspol
2016 Sheriff-Stadion, Tiraspol Sheriff Tiraspol
3:1
FC Zaria Bălți

Rangliste der SiegerBearbeiten

Rang Verein Titel Jahr(e) FT
1   Sheriff Tiraspol 7 2003, 2004, 2005, 2007, 2013, 2015, 2016 2
2   Zimbru Chișinău 1 2014 3
3   FC Dacia Chișinău 1 2011 /
  FC Milsami 1 2012 1