Lettischer Fußball-Supercup

Der Lettische Supercup, (lettisch Latvijas Superkauss) wurde 2013 eingeführt und am 9. März zum ersten Mal zwischen dem FC Daugava Daugavpils und Skonto Riga ausgespielt. Daugava gewann mit 4:1 und ist somit amtierender lettischer Supercup-Sieger. Der Supercup wird zwischen dem lettischen Meister und dem Pokalsieger ausgespielt.

Die Endspiele im ÜberblickBearbeiten

Jahr Sieger Ergebnis Finalist
0 2013 FC Daugava Daugavpils 4:1 Skonto Riga