DFB-Supercup (Frauen)

ehem. Spiel vor Saisonbeginn Meister gegen Pokalgewinner

Der DFB-Supercup der Frauen ist ein von 1992 bis 1997 ausgetragener Wettbewerb im deutschen Frauenfußball, der zugunsten des Bundesliga-Saisoneröffnungsturniers eingestellt und 2024 durch den DFB wieder eingeführt wurde.

Geschichte Bearbeiten

Im Wettbewerb traf der amtierende Meister auf den amtierenden Pokalsieger. Sollte der Meister auch den Pokal gewonnen haben, rückte der unterlegene Pokalfinalist nach. 1992, 1993 und 1995 wurde der Supercup der Frauen unmittelbar vor dem Supercup der Männer ausgetragen. Im Jahr 1994 waren Spielerinnen von Meister Siegen und Pokalsieger Brauweiler mit der Frauen-Nationalmannschaft beim Chiquita-Turnier (31. Juli bis 6. August 1994) in den Vereinigten Staaten, weshalb eine Austragung direkt vor dem Supercup der Männer nicht stattfinden konnte. 1996 wurde der Supercup aufgrund der deutschen Teilnahme an den Olympischen Spielen 1996 (21. Juli bis 1. August 1996) in den Vereinigten Staaten verschoben. Ab 1997 gab es keinen Supercup-Wettbewerb bei den Männern mehr.

In den sechs Austragungen konnte sich der Meister viermal, der Pokalsieger zweimal durchsetzen. Rekordsieger sind Grün-Weiß Brauweiler und der FSV Frankfurt mit jeweils zwei Titeln.

Gemäß Beschluss des DFB-Präsidiums im Rahmen seiner Sitzung am 7. Dezember 2023 wird der Wettbewerb um den Supercup der Frauen ab der Saison 2024/25 wiederbelebt.[1] Im Unterschied zu damals wird der Bundesligazweite mitspielen, wenn der Pokalsieger auch Meister wurde.

Die Spiele im Überblick Bearbeiten

Jahr Spielort Meister Ergebnis Pokalsieger / Pokalfinalist
1992 Niedersachsenstadion, Hannover TSV Siegen 4:0 (3:0) FSV Frankfurt
1993 Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen TuS Niederkirchen 2:1 (1:0) TSV Siegen
1994 Simmertal TSV Siegen 0:4 (0:0) Grün-Weiß Brauweiler
1995 Rheinstadion, Düsseldorf FSV Frankfurt 4:0 (2:0) TSV Siegen 1
1996 Nidderau Sportfreunde Siegen 0:2 n. V. FSV Frankfurt
1997 Rheine Grün-Weiß Brauweiler 1:0 (0:0) FC Eintracht Rheine 1
von 1998 bis 2023 nicht ausgetragen.
Jahr Spielort Meister Ergebnis Pokalsieger / Vizemeister
2024[2] FC Bayern München VfL Wolfsburg
1 
Als Pokalfinalist.

Rangliste der Teilnehmer Bearbeiten

Rang Verein Siege Jahr(e) Teilnahmen
1     FSV Frankfurt 2 1992, 1995, 1996 3
2    Grün-Weiß Brauweiler 2 1994, 1997 2
3    TSV Siegen 1 1992, 1993, 1994, 1995 4
4    TuS Niederkirchen 1 1993 1
5    Sportfreunde Siegen 1996 1
   FC Eintracht Rheine 1997 1

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Supercup neuer Frauenfußball-Wettbewerb auf dfb.de
  2. https://www.dfb.de/news/detail/rahmenterminkalender-fuer-saison-20242025-beschlossen-256127/