Liste der olympischen Medaillengewinner aus Ägypten

EGY

Das ägyptische NOC al-Ladschna al-ulimbiyya al-misriyya wurde 1910 gegründet und noch im selben Jahr vom Internationalen Olympischen Komitee aufgenommen.

MedaillenbilanzBearbeiten

Bislang konnten 33 Sportler aus Ägypten 36 olympische Medaillen bei den Sportwettbewerben erringen. Diese teilen sich in acht Gold-, zehn Silber- und achtzehn Bronzemedaillen auf.


Ägypten bei den
Olympischen Sommerspielen
 
Ägypten bei den
Olympischen Winterspielen
Jahr Gold   Silber   Bronze   Gesamt Rang Jahr Gold   Silber   Bronze   Gesamt Rang
1912 0 0 0 0            
1920 0 0 0 0            
1924 0 0 0 0 1924
1928 2 1 1 4 17 1928
1932 1932
1936 2 1 2 5 15 1936
1948 2 2 1 5 16 1948
1952 0 0 1 1 40 1952
1956 0 0 0 0 1956
1960 0 0 0 0 30 1960
1964 0 0 0 0 1964
1968 0 0 0 0 1968
1972 0 0 0 0 1972
1976 0 0 0 0 1976
1980 1980
1984 0 1 0 1 33 1984 0 0 0 0
1988 0 0 0 0 1988
1992 0 0 0 0 1992
1996 0 0 0 0 1994
2000 0 0 0 0 1998
2004 1 1 3 5 46 2002
2008 0 0 2 2 81 2006
2012 0 3 1 4 58 2010
2016 0 0 3 3 75 2014
2020 1 1 4 6 54 2018
Gesamt 8 10 18 36   Gesamt 0 0 0 0  
Ges. S+W 8 10 18 36

KunstwettbewerbeBearbeiten

Bei den olympischen Kunstwettbewerben, welche insgesamt siebenmal ausgetragen wurden, konnten Künstler des Landes keine Medaillen gewinnen.

MedaillengewinnerBearbeiten

1960 gewannen ägyptische Sportler eine Silber- und eine Bronzemedaille als Teil der Mannschaft der Vereinigten Arabischen Republik (UAR), diese Medaillen sind in der obigen Medaillenbilanz nicht enthalten, die Sportler sind aber in dieser Liste der Medaillengewinner aufgeführt.

WeblinksBearbeiten