Hauptmenü öffnen

Liste der olympischen Medaillengewinner aus der Tschechoslowakei

Wikimedia-Liste

MedaillenbilanzBearbeiten

Im ewigen Medaillenspiegel steht die Tschechoslowakei mit 51 Gold-, 57 Silber- und 58 Bronzemedaillen. Hauptsächlich gewann das Land diese Medaillen bei Olympischen Sommerspielen (63/65/63), an denen sie seit 1920 teilnimmt.

Seit ihrem ersten Auftritt bei Olympischen Winterspielen im Jahr 1924 gewann die Tschechoslowakei 2 × Gold, 8 × Silber und 25 × Bronze.

Diese Liste gibt die olympischen Medaillengewinner der Tschechoslowakei (ohne der Medaillengewinner Böhmens) bis einschließlich 1992 wieder. Danach löste sich die Tschechoslowakei zu den Staaten Tschechien und der Slowakei auf, diese Medaillengewinner sind unter Liste der olympischen Medaillengewinner aus Tschechien und Liste der olympischen Medaillengewinner aus der Slowakei zu finden.


Tschechoslowakei bei den
Olympischen Sommerspielen
 
Tschechoslowakei bei den
Olympischen Winterspielen
Jahr Gold   Silber   Bronze   Gesamt Rang Jahr Gold   Silber   Bronze   Gesamt Rang
1920 0 0 2 2 21            
1924 1 4 5 10 15 1924 0 0 0 0
1928 2 5 2 9 14 1928 0 0 1 1 8
1932 1 2 1 4 17 1932 0 0 0 0
1936 3 5 0 8 12 1936 0 0 0 0
1948 6 2 3 11 8 1948 0 1 0 1 11
1952 7 3 3 13 6 1952 0 0 0 0
1956 1 4 1 6 18 1956 0 0 0 0
1960 3 2 3 8 10 1960 0 1 0 1 13
1964 5 6 3 14 9 1964 0 0 1 1 14
1968 7 2 4 13 7 1968 1 2 1 4 12
1972 2 4 2 8 18 1972 1 0 2 3 12
1976 2 2 4 8 17 1976 0 1 0 1 13
1980 2 3 9 14 13 1980 0 0 1 1 17
1984 1984 0 2 4 6 12
1988 3 3 2 8 17 1988 0 1 2 3 15
1992 4 2 1 7 15 1992 0 0 3 3 18
Gesamt 49 49 45 143   Gesamt 2 8 15 25  
Ges. S+W 51 57 60 168

MedaillengewinnerBearbeiten

ABearbeiten

BBearbeiten

CBearbeiten

DBearbeiten

EBearbeiten

FBearbeiten

GBearbeiten

HBearbeiten

IBearbeiten

JBearbeiten

Květoslava Jeriová, Ski Nordisch (0-1-2)

KBearbeiten

Jarmila Kratochvílová, Leichtathletik (0-1-0)

LBearbeiten

MBearbeiten

NBearbeiten

OBearbeiten

PBearbeiten

QBearbeiten

RBearbeiten

SBearbeiten

TBearbeiten

UBearbeiten

VBearbeiten

WBearbeiten

XBearbeiten

YBearbeiten

ZBearbeiten

Dana Zátopková, Leichtathletik (1-1-0)

WeblinksBearbeiten