Hauptmenü öffnen

Die Nummer-eins-Hits in den neuseeländischen Musikcharts werden wöchentlich von der Recording Industry Association of New Zealand (RIANZ) ermittelt. Als Maßstab gelten die Verkaufszahlen der Singles und Alben.

Inhaltsverzeichnis

Deutsche Künstler mit Nummer-eins-HitsBearbeiten

Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Staaten zu schildern.
Singles (5) Alben (5)

Es konnten sich 5 Künstler, mit 5 Singles, 25 Wochen auf Platz 1 der neuseeländischen Single-Charts halten.

Es konnten sich 4 Künstler, mit 5 Alben, 17 Wochen auf Platz 1 der neuseeländischen Album-Charts halten.

Deutschsprachige Nummer-eins-HitsBearbeiten

Singles (1)

Künstler mit den meisten Nummer-eins-HitsBearbeiten

1. The Beatles (15)
2. Michael Jackson (10)
3. U2 (8)
4. Eminem (7) (tie)
4. Bee Gees (7) (tie)
4. Mariah Carey (7) (tie)
4. Akon (7) (tie)
8. ABBA (6) (tie)
8. Elton John (6) (tie)
10. UB40 (5) (tie)
10. Madonna (5) (tie)
10. Chris Brown (5) (tie)
10. The Black Eyed Peas (5) (tie)
10. Rihanna (5) (tie)
10. Katy Perry (5) (tie)

„Dauerbrenner“Bearbeiten

15 WochenBearbeiten

14 WochenBearbeiten

13 WochenBearbeiten

12 WochenBearbeiten

11 WochenBearbeiten

10 WochenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • The Complete New Zealand Music Charts 1966-2006, Compiled by Dean Scapolo

WeblinksBearbeiten