Hauptmenü öffnen

Liste der Nummer-eins-Hits in Neuseeland (1992)

Wikimedia-Liste

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Neuseeland im Jahr 1992. Es gab in diesem Jahr 18 Nummer-eins-Singles und 15 Nummer-eins-Alben.

Singles Alben
  • QueenGreatest Hits II
    • 7 Wochen (8. Dezember 1991 – 25. Januar 1992)
  • The Commitments (Soundtrack)
    • 8 Wochen (26. Januar – 21. März, insgesamt 10 Wochen)
  • The ExponentsSomething Beginning With C
    • 2 Wochen (22. März – 4. April)
  • The Commitments (Soundtrack)
    • 2 Wochen (5. April – 18. April, insgesamt 10 Wochen)
  • Def LeppardAdrenalize
    • 1 Woche (19. April – 25. April)
  • Crowded HouseWoodface
    • 4 Wochen (26. April – 23. Mai)
  • Red Hot Chili PeppersBlood Sugar Sex Magik
    • 1 Woche (24. Mai – 30. Mai)
  • DieselHepfidelity
    • 1 Woche (31. Mai – 6. Juni, insgesamt 3 Wochen)
  • Lionel RichieBack to Front
    • 4 Wochen (7. Juni – 4. Juli)
  • DieselHepfidelity
    • 2 Wochen (5. Juli – 18. Juli, insgesamt 3 Wochen)
  • Dr. HookCompleted Hook – The Best of
    • 3 Wochen (19. Juli – 8. August)
  • Ruby TurnerThe Best of
    • 1 Woche (9. August – 15. August)
  • Mariah CareyMTV Unplugged EP
    • 3 Wochen (16. August – 5. September)
  • Eric ClaptonUnplugged
    • 4 Wochen (6. September – 3. Oktober, insgesamt 18 Wochen; → 1993)
  • SupertrampThe Very Best of Supertramp
    • 1 Woche (4. Oktober – 10. Oktober)
  • Eric ClaptonUnplugged
    • 3 Wochen (11. Oktober – 31. Oktober, insgesamt 18 Wochen)
  • R.E.M.Automatic for the People
    • 1 Woche (1. November – 7. November)
  • Simple MindsGlittering Prize 81/92
    • 1 Woche (8. November – 14. November, insgesamt 4 Wochen)
  • Eric ClaptonUnplugged
    • 1 Woche (15. November – 21. November, insgesamt 18 Wochen)
  • Simple MindsGlittering Prize 81/92
    • 3 Wochen (22. November – 12. Dezember, insgesamt 4 Wochen)
  • Eric ClaptonUnplugged
    • 6 Wochen (13. Dezember 1992 – 23. Januar 1993, insgesamt 18 Wochen)

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 1992 in Australien, Belgien, Deutschland, Frankreich, Irland, Italien, Japan, Kanada, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, Spanien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.