Liste der Nummer-eins-Hits in den Niederlanden

Die Nummer-eins-Hits der Musikbranche in den Niederlanden (Nederlandse Top 40) werden von Radio 538 (früher von Radio Veronica) ermittelt. Als Maßstab gelten die Verkaufszahlen der Singles und die Airplaydaten.

Die erste Single-Hitparade der Niederlande wurde am 2. Januar 1965 veröffentlicht. Seitdem hat es mehr als 600 Nummer-eins-Hits gegeben, davon die meisten (über 500) auf Englisch und Niederländisch (80 im Oktober 2007).

Deutsche Künstler mit Nummer-eins-HitsBearbeiten

Singles (36) Alben (5)

Deutschsprachige Nummer-eins-Hits von nicht deutschen KünstlernBearbeiten

Auch mehrere deutschsprachige Titel, die nicht von deutschen Künstlern gesungen worden waren, erreichten die Spitzenposition in den Niederlanden.

DauerbrennerBearbeiten

In der nachfolgenden Statistik sind Künstler und Titel aufgeführt, die über einen sehr langen Zeitraum an der Spitze der niederländischen Singlecharts standen bzw. insgesamt mindestens 10 Wochen den ersten Platz der niederländischen Singlecharts erreichten.

16 WochenBearbeiten

15 WochenBearbeiten

14 WochenBearbeiten

  • Kanada  The WeekndBlinding Lights (18. Januar – 24. Januar, 15. Februar – 3. April, 2. Mai – 12. Juni 2020)

13 WochenBearbeiten

12 WochenBearbeiten

11 WochenBearbeiten

10 WochenBearbeiten

Künstler, die sich selbst auf Platz eins ablöstenBearbeiten

Künstler mit den meisten Nummer-eins-Hits in den Niederlanden seit 1965Bearbeiten

Folgende Künstler erreichten bislang am häufigsten den ersten Platz der niederländischen Charts (in Klammern die Anzahl der jeweiligen Nummer-eins-Hits):

Künstler mit den meisten Wochen auf Platz 1 in den Niederlanden seit 1965Bearbeiten

WeblinksBearbeiten