Hauptmenü öffnen

Liste der Nummer-eins-Hits in Finnland (2009)

Wikimedia-Liste

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Finnland im Jahr 2009. Es gab in diesem Jahr 25 Nummer-eins-Singles und 26 Nummer-eins-Alben.

Singles Alben
  • Koop ArponenInsomnia
    • 2 Wochen (20. Dezember 2008 – 2. Januar 2009)
  • Katy PerryHot n Cold
    • 1 Woche (3. Januar – 9. Januar)
  • Lady GagaPoker Face
    • 8 Wochen (10. Januar – 6. März, insgesamt 11 Wochen)
  • Widescreen ModeSerotonin
    • 1 Woche (7. März – 13. März)
  • ApulantaRavistettava ennen käyttöä
    • 1 Woche (14. März – 20. März)
  • Lady GagaPoker Face
    • 2 Wochen (21. März – 3. April, insgesamt 11 Wochen)
  • Waldo’s PeopleLose Control
    • 2 Wochen (4. April – 17. April)
  • Lady GagaPoker Face
    • 1 Woche (18. April – 24. April, insgesamt 11 Wochen)
  • CheekJos mä oisin sä
    • 1 Woche (25. April – 1. Mai, insgesamt 2 Wochen)
  • AmorphisSilver Bride
    • 1 Woche (2. Mai – 8. Mai)
  • Antero MertarantaNyt huudetaan – Ihanaa, leijonat, ihanaa (10v. remix)
    • 1 Woche (9. Mai – 15. Mai)
  • CheekJos mä oisin sä
    • 1 Woche (16. Mai – 22. Mai, insgesamt 2 Wochen)
  • ViikateKesävainaja EP
    • 1 Woche (23. Mai – 29. Mai)
  • DJ UrhoNälkämaan Laulu, Urhous-Remix
    • 1 Woche (30. Mai – 5. Juni)
  • Alexander RybakFairytale
    • 1 Woche (6. Juni – 12. Juni)
  • JärjestyshäiriöKarkuri
    • 1 Woche (13. Juni – 19. Juni)
  • Anna PuuC'est la vie
    • 1 Woche (20. Juni – 26. Juni)
  • Antti TuiskuJuuret
    • 2 Wochen (27. Juni – 10. Juli)
  • Lauri Tähkä & ElonkerjuuSuudellaan
    • 1 Woche (11. Juli – 17. Juli)
  • A. R. Rahman & The Pussycat Dolls feat. Nicole ScherzingerJai Ho! (You Are My Destiny)
    • 4 Wochen (18. Juli – 14. August)
  • MadonnaCelebration
    • 5 Wochen (15. August – 18. September, insgesamt 6 Wochen)
  • Kiitos ja kunnia
    • 1 Woche (19. September – 25. September)
  • MadonnaCelebration
    • 1 Woche (26. September – 2. Oktober, insgesamt 6 Wochen)
  • RammsteinPussy
    • 1 Woche (3. Oktober – 9. Oktober)
  • Jarkko MartikainenPolte päästä paratiisiin
    • 1 Woche (10. Oktober – 16. Oktober, insgesamt 3 Wochen)
  • White FlameFrontrow Girl
    • 1 Woche (17. Oktober – 23. Oktober)
  • Jarkko MartikainenPolte päästä paratiisiin
    • 2 Wochen (24. Oktober – 6. November, insgesamt 3 Wochen)
  • The BaseballsUmbrella
    • 4 Wochen (7. November – 4. Dezember, insgesamt 6 Wochen)
  • KotiteollisuusKuollut kävelee
    • 1 Woche (5. Dezember – 11. Dezember)
  • The BaseballsUmbrella
    • 2 Wochen (12. Dezember – 25. Dezember, insgesamt 6 Wochen)
  • Lady GagaBad Romance
    • 6 Wochen (26. Dezember 2009 – 5. Februar 2010, insgesamt 7 Wochen; siehe 2010)

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 2009 in Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Irland, Italien, Japan, Kanada, Mexiko, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, der Schweiz, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.