Liste der Gestalten der griechischen Mythologie/Z

Wikimedia-Liste

Die Liste der Gestalten der griechischen Mythologie enthält Gestalten der griechischen Mythologie.

Aufgenommen werden alle durch literarische oder inschriftliche Zeugnisse namentlich bekannten Gestalten. Dazu zählen etwa Götter, Halbgötter, Mischwesen oder Ungeheuer, wie auch im Mythos erscheinende menschliche Figuren oder Tiere. Ebenfalls aufgenommen werden Beinamen, alternative Namen und Gruppennamen.

LegendeBearbeiten

  • Name: Deutsche Umschrift des Namens ohne Akzente oder Längenzeichen. Namen, deren traditionellen Umschriften mit Umlaut gebildet werden oder mit einem U beginnen, werden hier ohne Umlaut und mit der Umschrift Ou aufgeführt. Dementsprechend ist z. B. Ödipus unter Oidipus oder Uranos unter Ouranos zu finden.
  • griechisch: Altgriechische Schreibung des Namens.
  • Beschreibung: Enthält eine knappe Beschreibung der Gestalt, in der sie soweit möglich eingeordnet wird (Gott, Nymphe, Satyr, Sohn oder Tochter von…).
  • Nachweise: Die ausführlichen Nachweise stehen im jeweiligen Artikel und nicht in dieser Liste.

Siehe auch die allgemeinen Hinweise zur Liste der Gestalten der griechischen Mythologie.

ListeBearbeiten

Name griechisch Beschreibung Nachweise
Zaglaton Ζαγλατόν Name, bei dem Aphrodite beschworen wird Roscher 6,532.
Zagreus Ζαγρεύς Sohn von Zeus und Persephone, in einer Höhle versteckt, von Titanen verschlungen Roscher 6,532-538. Nonnos: Dionysiaka 5,65.
Zaguel Ζαγουήλ mystischer Name des Helios in einem Zauberrezept Roscher 6,538.
Zakynthos Ζάκυνθος Sohn des Dardanos, Eponym von Zakynthos Roscher 6,539. Pausanias 8,24,2.
Zarachtho Ζαραχθώ Beiname des Helios, gleichgesetzt mit dem Vater Aionos Roscher 6,540.
Zechithoel Ζηχιθοήλ Name, mit dem Selene beschworen wird Roscher 6,562.
Zelos Ζῆλος Gott des „eifrigen“ Strebens, Sohn von Pallas und Styx, Bruder von Kratos, Bia, Nike Roscher 6,562. Hesiod: Theogonie 383.
Zelys Ζέλυς ein von Peleus während der Argonautenfahrt getöteter Kyzikener Roscher 6,562. Apollonios von Rhodos: Argonautika 1,1042.
Zephar Ζηφάρ böser Dämon Roscher 6,563.
Zephyr Ζέφυρος der Westwind, ein Anemoi, „der vom Berge Kommende“, Sohn von Astraios und Eos Hesiod: Theogonie 378.
Zetes Ζήτης Sohn von Boreas und Oreithyia, mit Flügeln ein Argonaut, Bruder des Kalaïs
Zethos Ζήθος König von Theben, Sohn der Antiope, Bruder des Amphion, Vater von Itylos, Nëis
Zeus Ζεύς höchster olympischer Gott, mit Blitz und Donner, Sohn von Kronos und Rhea Roscher 6,564-759. Hesiod: Theogonie 453.
Zeuxidamos Ζευξίδαμος König von Sparta, ein Eurypontide, Sohn des Archidamos, Vater des Anaxidamos Herodot: Historien 8,131.
Zeuxippe Ζευξίππη eine Najade, Gattin des Pandion, Mutter von Prokne und Philomela Roscher 6,759 (1). Bibliotheke des Apollodor 3,192.
Zeuxippe Ζευξίππη Tochter des Königs Lamedon, mit Sikyon Mutter der Chthonophyle Roscher 6,759 (2). Pausanias 2,6,5.
Zeuxippe Ζευξίππη Mutter des Königs Priamos von Troja Roscher 6,759 (3). Scholion, Ilias 3,250.
Zeuxippe Ζευξίππη Tochter des Hippokoon, mit Antiphates Mutter des Oikles Roscher 6,759 (4). Diodor 4,68,5.
Zeuxippe Ζευξίππη Mutter der Sklavin des Menelaos Roscher 6,759 (5). Scholion, Odyssee 4,12.
Zeuxippos Ζεύξιππος König von Sikyon, Sohn des Apollon und der Nymphe Hyllis Roscher 6,759 (1). Pausanias 2,6,7.
Zeuxippos Ζεύξιππος Sohn des Königs Eumelos aus Pherai, Vater des Harmenios Roscher 6,759 (2). Hellanikos: Fragment 125.
Zeuxo Ζευξώ Okeanide, Tochter von Okeanos und Tethys Hesiod: Theogonie 346.
Zminis Ζμῖνις Magier aus Tentyra, Verfasser eines Zauberrezeptes Roscher 6,762.
Zmyrna Ζμύρνα zur Göttin personifiziertes Gewürz, Myrrhe, angerufen im Liebeszauber Roscher 6,762. Gruppe: Griechische Mythologie 788.
Zoganes ζωγάνης Narrenkönig beim mehrtägigen babylonischen Sakäenfest Roscher 6,762.
Zygia Ζύγια Beiname der Hera, als Schutzherrin der Hochzeitsnacht
Zygios Ζύγιος Beiname des Zeus, als Gott und Schützer der Hochzeitsnacht
Zyrratel Ζυρρατήλ Engel auf einer Gemme Roscher 6,848.