Liste der Baudenkmäler im Bonner Ortsteil Hochkreuz

Wikimedia-Liste
Denkmalplakette Nordrhein-Westfalen 2010.svg

Die folgende Liste enthält in der Denkmalliste ausgewiesene Baudenkmäler auf dem Gebiet des Bonner Ortsteils Hochkreuz im Stadtbezirk Bad Godesberg.

Hinweis: Die Reihenfolge der Denkmäler in dieser Liste orientiert sich an den Straßennamen und ist alternativ nach Hausnummern, Denkmallistennummer oder Bezeichnung sortierbar.

Basis ist die offizielle Denkmalliste der Stadt Bonn (Stand: 15. Januar 2021), die von der Unteren Denkmalbehörde geführt wird. Grundlage für die Aufnahme in die Denkmalliste ist das Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalens.

Bild Bezeichnung Lage Beschreibung Bauzeit Eingetragen
seit
Denkmal-
nummer
Kreuzbauten
weitere Bilder
Kreuzbauten Heinemannstraße 2–20/Godesberger Allee/Max-Löbner-Straße/Langer Grabenweg
Karte
Zwei kreuzförmige Hochhäuser, vier kleinere Basisgebäude, Platzanlage 1969–1975 2004 A 3845


Beethovendenkmal
weitere Bilder
Beethovendenkmal Ludwig-Erhard-Allee
Karte
Sitzplastik 1926–1938 A 4063
Rheinauenpark
weitere Bilder
Rheinauenpark Rheinaue
Karte
Landschaftsarchitekten: Gottfried Hansjakob, Heinrich Raderschall 1973–1979 21. Dezember 2017[1] A 4153

WeblinksBearbeiten

Commons: Baudenkmäler im Bonner Ortsteil Hochkreuz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Angaben sind der rechtswirksamen Denkmalliste der Stadt Bonn entnommen. Sie wird von der Unteren Denkmalbehörde geführt, von der die Einträge zu den einzelnen Denkmälern kostenpflichtig bezogen werden können.