Kanton Vincennes

französischer Wahlkreis

Der Kanton Vincennes ist ein französischer Wahlkreis für die Wahl des Départementrats im Arrondissement Nogent-sur-Marne, im Département Val-de-Marne und in der Region Île-de-France; sein Bureau centralisateur befindet sich in Vincennes.

Kanton Vincennes
Region Île-de-France
Département Val-de-Marne
Arrondissement Nogent-sur-Marne
Hauptort Vincennes
Einwohner 62.403 (1. Jan. 2020)
Bevölkerungsdichte 24.472 Einw./km²
Fläche 2,55 km²
Gemeinden 112
INSEE-Code 9423

Lage des Kantons Vincennes im
Département Val-de-Marne

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus zwei Gemeinden und Gemeindeteilen mit insgesamt 62.403 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2020) auf einer Gesamtfläche von 2,55 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2020
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Saint-Mandé 21.991 0,92 23.903 94067 94160
Vincennes [A 1] 40.412 1,63 24.793 94080 94300
Kanton Vincennes 62.403 2,55 24.472 9423 – 
  1. Nur der westliche Teil der Gemeinde, der Rest gehört zum Kanton Fontenay-sous-Bois.