Kanton Cachan

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Cachan ist ein französischer Wahlkreis im Arrondissement L’Haÿ-les-Roses, im Département Val-de-Marne und in der Region Île-de-France; sein Hauptort ist Cachan. Vertreter im Generalrat des Départements ist seit 2002 Alain Blavat (PS).

Kanton Cachan
Region Île-de-France
Département Val-de-Marne
Arrondissement L’Haÿ-les-Roses
Hauptort Cachan
Einwohner 52.570 (1. Jan. 2017)
Bevölkerungsdichte 10.369 Einw./km²
Fläche 5,07 km²
Gemeinden 2
INSEE-Code 9402

Lage des Kantons Cachan im
Département Val-de-Marne

Der Kanton Cachan ist 5,07 km² groß und hat 52.570 Einwohner (Stand: 2017), was einer Bevölkerungsdichte von 10.369 Einwohnern pro km² entspricht.

GemeindenBearbeiten

Zum Kanton Cachan gehören seit der landesweiten Neuordnung der Kantone 2015 zwei Gemeinden:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2017
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Arcueil 000000000021501.000000000021.501 2,33 000000000009228.00000000009.228 94003 94110
Cachan 000000000031069.000000000031.069 2,74 000000000011339.000000000011.339 94016 94230
Kanton Cachan 000000000052570.000000000052.570 5,07 000000000010369.000000000010.369 9402 – 

Bis zur Neuordnung bestand der Kanton Cachan aus der Gemeinde Cachan. Sein Zuschnitt entsprach einer Fläche von 2,74 km2.