Hauptmenü öffnen

Kanton Marquion

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Marquion war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Arras, im Département Pas-de-Calais und in der Region Nord-Pas-de-Calais. Sein Hauptort war Marquion. Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 2001 bis 2015 Julien Olivier. Der Kanton Marquion lag im Mittel 66 Meter über Normalnull, zwischen 32 Metern in Oisy-le-Verger und 127 Metern in Bourlon.

Ehemaliger
Kanton Marquion
Region Nord-Pas-de-Calais
Département Pas-de-Calais
Arrondissement Arras
Hauptort Marquion
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 11.433 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 83 Einw./km²
Fläche 138,11 km²
Gemeinden 17
INSEE-Code 6235

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus 17 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Baralle 469 (2013) –  –  Einw./km² 62081 62860
Bourlon 1.220 (2013) –  –  Einw./km² 62164 62860
Buissy 248 (2013) –  –  Einw./km² 62184 62860
Écourt-Saint-Quentin 1.708 (2013) –  –  Einw./km² 62284 62860
Épinoy 551 (2013) –  –  Einw./km² 62298 62860
Graincourt-lès-Havrincourt 634 (2013) –  –  Einw./km² 62384 62147
Inchy-en-Artois 621 (2013) –  –  Einw./km² 62469 62860
Lagnicourt-Marcel 353 (2013) –  –  Einw./km² 62484 62159
Marquion 967 (2013) –  –  Einw./km² 62559 62860
Oisy-le-Verger 1.257 (2013) –  –  Einw./km² 62638 62860
Palluel 549 (2013) –  –  Einw./km² 62646 62860
Pronville 336 (2013) –  –  Einw./km² 62671 62860
Quéant 655 (2013) –  –  Einw./km² 62673 62860
Rumaucourt 686 (2013) –  –  Einw./km² 62728 62860
Sains-lès-Marquion 321 (2013) –  –  Einw./km² 62739 62860
Sauchy-Cauchy 374 (2013) –  –  Einw./km² 62780 62860
Sauchy-Lestrée 449 (2013) –  –  Einw./km² 62781 62860