Hauptmenü öffnen

HWM Cars

ehemaliger Automobilhersteller
HWM Cars GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung Dezember 2004
Auflösung Dezember 2012
Sitz Safenwil, Schweiz
Leitung
  • Daniel Hagmann
  • Andreas Walther
  • Francis Meier
Branche Automobilhersteller

HWM Cars GmbH war ein Schweizer Hersteller von Automobilen.

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Daniel Hagmann, Andreas Walther und Francis Meier gründeten im Dezember 2004 in Safenwil mit einem Stammkapital von 20.000 Schweizer Franken das Unternehmen zur Produktion von Automobilen.[1] Der Markenname lautete HWM,[2] abgeleitet von den Namen der drei Gründer. Im Herbst 2007 begann die Produktion.[2] Am 19. August 2011 wurde das Unternehmen aufgelöst und im Dezember 2012 aus dem Handelsregister gelöscht.[1]

FahrzeugeBearbeiten

Das einzige Modell war der BT 01.[2] Auf einem Stahlgitterrohrrahmen war eine Kunststoffkarosserie in Coupéform mit Targadach montiert.[2] Für den Antrieb sorgte der V8-Motor aus der Chevrolet Corvette mit 5700 cm³ Hubraum und 345 PS Leistung.[2] Der Motor war in Fahrzeugmitte montiert.[2] Der Neupreis betrug 200.000 Schweizer Franken.[2]

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Moneyhouse (abgerufen am 6. Februar 2016)
  2. a b c d e f g Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.