Hauptmenü öffnen

Dieser Artikel behandelt die bolivianische Fußballnationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1950

Inhaltsverzeichnis

QualifikationBearbeiten

Ursprünglich hätte Bolivien gegen Chile und Argentinien in einer Dreiergruppe um die Qualifikation spielen sollen, doch Argentinien zog seine Meldung zurück, sodass Bolivien und Chile automatisch qualifiziert waren.

AufgebotBearbeiten

Name Verein Geburtstag Sp. Tore Platzverweise
Torhüter
 Vicente Arraya  Feroviario La Paz 25.01.1922 0 0 0
 Eduardo Gutiérrez  CD Ingavi 02.09.1922 1 0 0
Abwehr
 Alberto Figueroa de Acha  The Strongest 03.04.1920 1 0 0
 José Bustamante  Club Litoral 05.03.1922 1 0 0
Mittelfeld
 Alberto Aparicio  Feroviario La Paz ? 0 0 0
 Duberty Aráoz  Club Litoral 21.12.1920 0 0 0
 Juan Arricio  Ayacucho La Paz ? 0 0 0
 Víctor Brown  Club Litoral 07.03.1927 0 0 0
 René Cabrera  Club Jorge Wilstermann ? 0 0 0
 Leonardo Ferrel  The Strongest 07.07.1923 1 0 0
 Antonio Greco  Club Litoral 1923 1 0 0
 Eulogio Sandoval  Club Litoral ? 0 0 0
 Víctor Ugarte  Club Bolívar 05.05.1926 1 0 0
Angriff
 Víctor Algarañaz  Club Litoral 06.04.1924 1 0 0
 Roberto Capparelli  The Strongest 18.11.1921 1 0 0
 Benedicto Godoy  Feroviario La Paz ? 1 0 0
 Benigno Gutiérrez  Club Litoral 01.09.1925 1 0 0
 Benjamín Maldonado  ? 1928 0 1 0
 Mario Mena  Club Bolívar 28.07.1928 0 0 0
 Antonio José Valencia  Club Bolívar 20.02.1927 1 0 0
Trainer
 Mario Pretto   07.10.1915

TurnierBearbeiten

Gruppe 4Bearbeiten

Rang Land Tore Punkte
1 Uruguay  Uruguay 8:0 2:0
2 Bolivien  Bolivien 0:8 0:2
2. Juli 1950 in Belo Horizonte
Uruguay  Uruguay - Bolivien  Bolivien 8:0 (4:0)

Nach den Absagen von Schottland und der Türkei wurde nur ein Spiel zwischen Uruguay und Bolivien ausgetragen, welches über das Weiterkommen entschied. Uruguay war mehr als deutlich überlegen und qualifizierte sich mit 8:0 für die Endrunde.