Der Ford Equator ist ein ausschließlich in China vermarktetes Sport Utility Vehicle des Joint Ventures aus Ford und Jiangling Motors.

Ford
Ford Equator 001.jpg
Equator
Produktionszeitraum: seit 2021
Klasse: SUV
Karosserieversionen: Kombi
Motoren: Ottomotor:
2,0 Liter
(165 kW)
Länge: 4905 mm
Breite: 1930 mm
Höhe: 1755 mm
Radstand: 2865 mm
Leergewicht: 1830 kg
Heckansicht

ModellgeschichteBearbeiten

Offiziell vorgestellt wurde das SUV im Januar 2021.[1] Zwei Monate später kam es in den Handel. In der chinesischen Modellpalette von Ford ist der 4,91 Meter lange Equator zwischen Everest und Explorer positioniert.[2] Das Fahrzeug hat drei Sitzreihen mit insgesamt sechs oder sieben Sitzen.[3]

Technische DatenBearbeiten

Angetrieben wird der Equator von einem aufgeladenen Zweiliter-Ottomotor mit 165 kW (224 PS). Er hat ein 6-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe und Vorderradantrieb. Gegen Aufpreis ist Allrad verfügbar.[2]

EcoBoost 225
Bauzeitraum seit 03/2021
Motorkenndaten
Motorart Ottomotor
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Motor
Motoraufladung Turbolader
Hubraum 1997 cm³
Verdichtungsverhältnis 9,7 : 1
max. Leistung bei min−1 165 kW (224 PS) / 5500
max. Drehmoment bei min−1 360 Nm / 3500
Kraftübertragung
Antrieb, serienmäßig Vorderradantrieb
Antrieb, optional Allradantrieb
Getriebe, serienmäßig 6-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe
Messwerte
Höchstgeschwindigkeit k. A.
Beschleunigung, 0–100 km/h k. A.
Leergewicht 1830 kg
Kraftstoffverbrauch auf 100 km
(kombiniert)
8,3 l Super
Tankinhalt 64 l
Abgasnorm China VI

WeblinksBearbeiten

Commons: Ford Equator – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Li Na: 江铃福特EQUATOR将于1月16日正式亮相. In: autohome.com.cn. 16. Januar 2021, abgerufen am 24. März 2021 (chinesisch).
  2. a b Adrian Padeanu: Ford Equator Three-Row SUV Debuts With Bold Color, Fancy Cabin. In: motor1.com. 19. März 2021, abgerufen am 24. März 2021 (englisch).
  3. Akbar Merchant: New Ford Equator SUV revealed. In: autocarindia.com. 23. März 2021, abgerufen am 24. März 2021 (englisch).