Hauptmenü öffnen

Fabrizio Pirovano

italienischer Motorradrennfahrer

Fabrizio Pirovano (* 1. Februar 1960 in Biassono; † 12. Juni 2016) war ein italienischer Motorradrennfahrer.

Fabrizio Pirovano
Nation: ItalienItalien Italien
Superbike-Weltmeisterschaft
Erster Start: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Donington (Lauf 1) 1988
Letzter Start: AustralienAustralien Phillip Island (Lauf 2) 1995
Statistik
Konstrukteure
1988–1993 Yamaha • 1994–1995 Ducati
WM-Bilanz
Vizeweltmeister (1988, 1990)
Starts Siege Poles SR
183 10 13
WM-Punkte: 1678.5
Podestplätze: 47

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

AnfangsjahreBearbeiten

Fabrizio Pirovano begann seine Rennkarriere im Alter von 13 Jahren.

Superbike-WeltmeisterschaftBearbeiten

Pirovano war einer der Fahrer, die 1988 an der ersten Saison der neu geschaffenen Superbike-Weltmeisterschaft teilnahmen. Gleich im ersten Jahr wurde er mit einem Sieg und zwei zweiten Plätzen hinter Fred Merkel Vizeweltmeister auf Yamaha. Diesen Erfolg konnte er 1990, mit fünf Siegen und fünf weiteren Podestplätzen, wiederholen.

Supersport-WeltmeisterschaftBearbeiten

1996 wechselte er in die Supersport-Klasse. In diesem Jahr noch als offene Meisterschaft ausgetragen, wurde er am Ende der Saison Meister. 1998, mittlerweile hatte die Serie den offiziellen Status einer Weltmeisterschaft, wurde er mit fünf Siegen und zwei weiteren Podestplätzen, Supersport-Weltmeister auf Suzuki.

StatistikBearbeiten

TitelBearbeiten

In der Superbike-WMBearbeiten

Saison Team Motorrad Rennen Siege Zweiter Dritter Poles Schn. Rennrunden Punkte Position
1988 Moto Club Carate Brianza /
Pirovano Racing Team
Yamaha FZR 750 17 1 2 1 93.5 2.
1989 Belgarda Yamaha /
Pirovano Racing Team
Yamaha FZ750 20 1 3 3 1 208 4.
1990 Pirovano Racing Team Yamaha FZR 750 26 5 2 3 3 325 2.
1991 BYRD/Pirovano Racing Yamaha FZR 750 22 1 3 195 5.
1992 Diemme Racing Team Yamaha FZR 750 26 2 2 5 5 278 5.
1993 Team Yamaha BYRD Yamaha FZR 750 26 1 1 8 1 290 4.
1994 Team Ducati Tardozzi Ducati 916 22 2 1 2 111 9.
1995 Team Taurus Ducati 916 24 1 178 7.
Gesamt 183 10 14 23 13 1678.5

In der Supersport-WMBearbeiten

Saison Motorrad Rennen Siege Zweiter Dritter Poles Schn. Rennrunden Punkte Position
1997 Ducati 11 1 1 1 87 8.
1998 Suzuki 10 5 1 1 1 3 171 Weltmeister
1999 Suzuki 10 1 84 7.
2000 Suzuki 10 61 9.
2001 Suzuki 11 67 10.
Gesamt 52 6 3 2 1 3 470 1 WM-Titel

WeblinksBearbeiten

  • Fabrizio Pirovano auf der offiziellen Website der Superbike- und Supersport-Weltmeisterschaft (englisch)