Hauptmenü öffnen
1999Europawahl in Dänemark 20042009
angegeben ist der Listenbuchstabe
 %
40
30
20
10
0
32,6
19,4
11,3
9,1
8,0
6,8
6,4
5,2
1,3
keine
Sonst.
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu
 %p
 18
 16
 14
 12
 10
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
+16,1
-4,0
+2,8
-7,0
+0,9
+1,0
-2,7
-2,1
-0,7
-4,2
Sonst.

Die Europawahl in Dänemark 2004 fand am 13. Juni 2004 im Rahmen der EU-weit stattfindenden Europawahl 2004 statt. In Dänemark wurden 14 der 732 Sitze vergeben. Die Wahlbeteiligung lag bei 47,89 %.

ErgebnisBearbeiten

Die Sitze wurden nach dem D’Hondt-Verfahren vergeben. Dabei waren jeweils die Listen A und F, B und Q, C und V, sowie J und N verbunden.

Wahlliste Partei Stimmen Anteil Mandate Gewinn
Verlust
Europapartei/Fraktion
A Socialdemokraterne 618.412 32,65 % 5 +2 Sozialdemokraten
V Venstre 366.735 19,36 % 3 –2 ALDE
C Konservative Folkeparti 214.972 11,35 % 1 ±0 EVP-ED
J Junibevægelsen 171.927 9,08 % 1 –2 IND/DEM
F Socialistisk Folkeparti 150,766 07,95 % 1 ±0 Grüne/EFA
0 Dansk Folkeparti 128.789 06,80 % 1 ±0 Europa der Nationen
B Radikale Venstre 120.473 06,36 % 1 ±0 ALDE
N Folkebevægelsen mod EU 097.986 05,17 % 1 –1 Vereinte Europäische Linke
K Kristendemokraterne 024.284 01,28 %  – Europäische Volkspartei
Summe Gültige Stimmen 1.894.346 98,58 % 14 –2
Ungültige Stimmen 00 27.195 01,42 %