Europawahl in den Niederlanden 2004

1999Europawahl Niederlande 20042009
 %
30
20
10
0
24,4
23,6
13,2
7,4
7,3
7,0
5,9
4,3
7,0
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 1999
 %p
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
−2,5
+3,5
−6,5
−4,5
−1,4
+2,0
−2,8
−1,5
+5,2

Die Europawahl 2004 in den Niederlanden fand am 10. Juni 2004 im Rahmen der EU-weiten Wahl des Europäischen Parlaments statt. Die Niederländer wählten 27 der 732 Mitglieder des Europäischen Parlaments.

Niederländische Sitze im Europaparlament
        
Insgesamt 27 Sitze

ErgebnisBearbeiten

Bis auf die sozialdemokratische PvdA und die sozialistische SP mussten alle im Europäischen Parlament vertretenen niederländischen Parteien deutliche oder geringe Verlust erleiden. Darüber hinaus zog die neue Partei Europa Transparant mit zwei Mandaten in das Europäische Parlament ein.

Partei Fraktion Prozent Sitze
Christen-Democratisch Appèl (CDA) EVP 24,43 7
Partij van de Arbeid (PvdA) SOC 23,60 7
Volkspartij voor Vrijheid en Democratie (VVD) LDR 13,20 4
GroenLinks (GL) Grüne 7,39 2
Europa Transparant (ET) fraktionslos 7,33 2
Socialistische Partij (SP) fraktionslos 6,97 2
CU/SGP fraktionslos 5,87 2
Democraten 66 (D66) LDR 4,25 1
Partij voor de Dieren (PvdD) 3,22 0
Lijst Pim Fortuyn (LPF) 2,55
Partij voor het Noorden (PvhN) 0,38
Nieuw Rechts (NR) 0,33
LEEFBAAR EUROPA 0,19
Democratisch Europa 0,18
Respect.nu 0,10