Hauptmenü öffnen
1979Europawahl in Dänemark 19841989
ohne Grönland, angegeben ist der Listenbuchstabe
 %
30
20
10
0
20,69
20,67
19,34
12,41
9,17
6,59
3,43
2,73
2,89
Sonst.
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu
 %p
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
+6,71
-0,18
-2,46
-2,00
+4,50
+0,45
-2,31
+0,96
-7,21
Sonst.

Die Europawahl in Dänemark 1984 fand am 17. bzw. 20. Juni 1984 im Rahmen der EG-weit stattfindenden Europawahl 1984 statt. In Dänemark wurden 16 der 434 Sitze vergeben; dabei war ein Sitz für Grönland reserviert. Nach dem bei der Wahl bereits feststehenden Austritt Grönlands aus der EG am 31. Dezember 1984 wurde der 16. Sitz innerhalb Dänemarks neu vergeben. Die Wahl in Grönland fand am 20. Juni (Sonntag) statt, im Rest Dänemarks wurde wie traditionell bereits am Donnerstag gewählt.

Wahlberechtigt waren (einschließlich Grönland) 3.878.600 Wähler. Davon nahmen 2.025.696 Wähler teil, was einer Wahlbeteiligung von 52,2 % entspricht.[1]

Ergebnis in DänemarkBearbeiten

Der nach dem Austritt Grönlands freie 16. Sitz fiel an die Socialistisk Folkeparti.

Wahlliste Partei Stimmen Anteil Mandate Gewinn
Verlust
Europapartei/Fraktion
C Konservative Folkeparti 414.177 20,69 % 4 +2 Europäische Demokraten
N Folkebevægelsen mod EU 413.808  20,67 % 4 ±0 Regenbogenfraktion
A Socialdemokraterne 387.098 19,34 % 3 ±0 Sozialdemokraten
V Venstre 248.397  12,41 % 2 –1 Liberaldemokraten
F Socialistisk Folkeparti 183.580 09,17 % 1+1 ±0+1 Kommunistische Fraktion
M Centrum-Demokraterne 131.984 06,59 % 1 ±0 Europäische Volkspartei
Z Fremskridtspartiet 068.747 03,43 % –1
Q Kristeligt Folkeparti 054.624 02,73 %  –
B Radikale Venstre 032.560 01,63 %  –
Y Venstresocialisterne 025.305 01,26 %
Summe Gültige Stimmen 2.001.906 99,26 % 15+1
Ungültige Stimmen 00 14.966 00,74 %

Ergebnis in GrönlandBearbeiten

Das Mandat in Grönland verteidigte die sozialdemokratische Siumut. Dabei stand nach einer Volksabstimmung am 23. Februar 1982 der Austritt Grönlands aus der EG bereits fest. Durch den Austritt am 31. Dezember 1984 verfiel der Sitz.

Partei Stimmen Anteil Mandate Fraktion
Siumut 7.386  63,5 % 1 Sozialdemokraten
Atassut 4.240 36,5 %  

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.dst.dk/Site/Dst/Udgivelser/GetPubFile.aspx?id=16655&sid=valg