EFL Championship 2021/22

Die EFL Championship 2021/22 war die 18. Spielzeit der englischen EFL Championship und zugleich die 30. Saison der höchsten Spielklasse der English Football League – nach Einführung der Premier League – als nur noch zweithöchste englische Liga. Sie wurde am 6. August 2021 mit der Partie des AFC Bournemouth gegen West Bromwich Albion eröffnet und endete mit dem Finale der Aufstiegs-Play-offs am 29. Mai 2022.

EFL Championship 2021/22
EFL Championship Wordmark.svg
Meister FC Fulham
Aufsteiger FC Fulham
AFC Bournemouth
Nottingham Forest
Relegation ↑ Huddersfield Town
Nottingham Forest
Sheffield United
Luton Town
Absteiger Peterborough United
Derby County
FC Barnsley
Mannschaften 24
Spiele 552 + 5 Play-off-Spiele
 (davon 557 gespielt)
Tore 1.395  (ø 2,5 pro Spiel)
Torschützenkönig Serbien Aleksandar Mitrović (FC Fulham), 43 Tore
EFL Championship 2020/21
Premier League 2021/22

TeamsBearbeiten

Insgesamt spielten 24 Teams in der zweiten englischen Liga, darunter 18 aus der Vorsaison. Als Aufsteiger aus der EFL League One 2020/21 kamen Hull City, Peterborough United und der FC Blackpool dazu. Die drei Absteiger aus der Premier League 2020/21 komplettierten das Teilnehmerfeld: der FC Fulham, West Bromwich Albion und Sheffield United. Nicht mehr vertreten waren Norwich City, der FC Watford und der FC Brentford als Aufsteiger in die Premier League sowie die Wycombe Wanderers, Rotherham United und Sheffield Wednesday als Absteiger in die EFL League One.

Vereine in der EFL Championship 2021/22
Verein Stadt Stadion Kapazität
FC Barnsley Barnsley Oakwell Stadium 23.287
Birmingham City Birmingham St. Andrew’s Trillion Trophy Stadium 29.409
Blackburn Rovers Blackburn Ewood Park 31.367
FC Blackpool Blackpool Bloomfield Road 17.338
AFC Bournemouth Bournemouth Vitality Stadium 11.364
Bristol City Bristol Ashton Gate Stadium 27.699
Cardiff City Cardiff, Wales Cardiff City Stadium 33.316
Coventry City Coventry Coventry Building Society Arena 32.609
Derby County Derby Pride Park Stadium 33.597
FC Fulham London-Fulham Craven Cottage 25.700
Huddersfield Town Huddersfield John Smith’s Stadium 24.500
Hull City Kingston upon Hull KCOM Stadium 25.400
Luton Town Luton Kenilworth Road 10.336
FC Middlesbrough Middlesbrough Riverside Stadium 35.100
FC Millwall London-Bermondsey The Den 20.146
Nottingham Forest Nottingham City Ground 30.445
Peterborough United Peterborough Weston Homes Stadium 15.314
Preston North End Preston Deepdale 23.408
Queens Park Rangers London-Shepherd’s Bush Kiyan Prince Foundation Stadium 19.148
FC Reading Reading Madejski Stadium 24.161
Sheffield United Sheffield Bramall Lane 32.050
Stoke City Stoke-on-Trent bet365 Stadium 30.089
Swansea City Swansea, Wales Liberty Stadium 20.909
West Bromwich Albion West Bromwich The Hawthorns 26.850

StatistikenBearbeiten

Tabellenführer
Tabellenletzter

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC Fulham (A)  46  27  9  10 106:430 +63 90
 2. AFC Bournemouth  46  25  13  8 074:390 +35 88
 3. Huddersfield Town  46  23  13  10 064:470 +17 82
 4. Nottingham Forest  46  23  11  12 073:400 +33 80
 5. Sheffield United (A)  46  21  12  13 063:450 +18 75
 6. Luton Town  46  21  12  13 063:550  +8 75
 7. FC Middlesbrough  46  20  10  16 059:500  +9 70
 8. Blackburn Rovers  46  19  12  15 059:500  +9 69
 9. FC Millwall  46  18  15  13 053:450  +8 69
10. West Bromwich Albion (A)  46  18  13  15 052:450  +7 67
11. Queens Park Rangers  46  19  9  18 060:590  +1 66
12. Coventry City  46  17  13  16 060:590  +1 64
13. Preston North End  46  16  16  14 052:560  −4 64
14. Stoke City  46  17  11  18 057:520  +5 62
15. Wales  Swansea City  46  16  13  17 058:680 −10 61
16. FC Blackpool (N)  46  16  12  18 054:580  −4 60
17. Bristol City  46  15  10  21 062:770 −15 55
18. Wales  Cardiff City  46  15  8  23 050:680 −18 53
19. Hull City (N)  46  14  9  23 041:540 −13 51
20. Birmingham City  46  11  14  21 050:750 −25 47
21. FC Reading1  46  13  8  25 054:870 −33 41
22. Peterborough United (N)  46  9  10  27 043:870 −44 37
23. Derby County2  46  14  13  19 045:530  −8 34
24. FC Barnsley  46  6  12  28 033:730 −40 30
Stand: Endstand[1]

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore

  • Aufsteiger in die Premier League 2022/23
  • Teilnahme an den Play-off-Spielen um den Aufstieg
  • Absteiger in die EFL League One 2022/23
  • (A) Absteiger aus der Premier League 2020/21
    (N) Aufsteiger aus der EFL League One 2020/21
    1 Aufgrund von Verstößen gegen die Regeln der Liga für Rentabilität und Nachhaltigkeit wurden dem FC Reading im November 2021 sechs Punkte abgezogen.[2]
    2 Derby County wurden aufgrund finanzieller Probleme sowie der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens im September sowie im November 2021 insgesamt 21 Punkte abgezogen.[3][4]

    KreuztabelleBearbeiten

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

    2021/22 BAR   BOU               HUD HUL                       WBA
    FC Barnsley 1:1 0:1 0:0 0:2 2:0 0:1 1:0 2:1 1:1 1:1 0:2 0:1 3:2 0:1 1:3 1:3 0:2 1:0 1:1 2:3 1:1 0:2 0:0
    Birmingham City 2:1 0:2 1:2 1:0 3:0 2:2 2:4 2:0 1:4 0:2 0:0 3:0 0:2 2:2 0:3 2:2 0:0 1:2 1:2 1:2 0:0 2:1 1:0
    AFC Bournemouth 3:0 3:1 0:2 2:2 3:2 3:0 2:2 2:0 1:1 3:0 0:1 2:1 0:0 1:0 1:0 1:1 1:2 2:1 1:1 2:1 2:1 4:0 2:2
    Blackburn Rovers 2:1 4:0 0:3 1:1 0:1 5:1 2:2 3:1 0:7 0:0 2:0 2:2 1:0 0:0 0:2 4:0 1:0 1:0 2:0 3:1 0:1 2:1 1:2
    FC Blackpool 1:0 6:1 1:2 2:1 3:1 0:2 0:1 0:2 1:0 0:3 1:0 0:3 1:2 1:0 1:4 3:1 2:0 1:1 4:1 0:0 0:1 1:0 0:0
    Bristol City 2:1 1:2 0:2 1:1 1:1 3:2 1:2 1:0 1:1 2:3 5:0 1:1 2:1 3:2 1:2 1:1 0:0 1:2 2:1 1:1 1:0 0:1 2:2
    Cardiff City 1:1 1:1 0:1 0:1 1:1 1:2 2:0 1:0 0:1 2:1 0:1 0:1 0:2 3:1 2:1 4:0 0:0 0:1 0:1 2:3 2:1 0:4 0:4
    Coventry City 1:0 0:0 0:3 2:2 1:1 3:2 1:0 1:1 4:1 1:2 0:2 0:1 2:0 0:1 2:1 3:0 1:1 1:2 2:1 4:1 1:0 1:2 1:2
    Derby County 2:0 2:2 3:2 1:2 1:0 1:3 0:1 1:1 2:1 1:1 3:1 2:2 0:0 1:2 1:1 1:0 1:0 1:2 1:0 2:0 2:1 0:0 1:0
    FC Fulham 4:1 6:2 1:1 2:0 1:1 6:2 2:0 1:3 0:0 1:2 2:0 7:0 1:1 3:0 0:1 2:1 3:0 4:1 1:2 0:1 3:0 3:1 3:0
    Huddersfield Town 2:1 0:0 0:3 3:2 3:2 2:0 2:1 1:1 2:0 1:5 2:0 2:0 1:2 1:0 0:2 3:0 1:0 2:2 4:0 0:0 1:1 1:1 1:0
    Hull City 0:2 2:0 0:0 2:0 1:1 2:2 2:1 0:1 0:1 0:1 0:1 1:3 2:0 2:1 1:1 1:2 0:1 0:3 3:0 1:3 0:2 2:0 0:2
    Luton Town 2:1 0:5 3:2 0:0 1:1 2:1 1:2 5:0 1:0 1:1 0:0 1:0 3:1 2:2 1:0 3:0 0:2 1:2 1:0 0:0 0:1 3:3 2:0
    FC Middlesbrough 2:0 0:2 1:0 1:1 1:2 2:1 2:0 1:0 4:1 0:1 0:2 0:1 2:1 1:1 2:0 2:0 1:2 2:3 2:1 2:0 3:1 1:0 2:1
    FC Millwall 4:1 3:1 1:1 1:1 2:1 1:0 2:1 1:1 1:1 1:2 2:0 2:1 0:2 0:0 0:1 3:0 0:0 2:0 1:0 1:0 2:1 0:1 2:0
    Nottingham Forest 3:0 2:0 1:2 1:2 2:1 2:0 1:2 2:0 2:1 0:4 0:1 2:1 0:0 0:2 1:1 2:0 3:0 3:1 4:0 1:1 2:2 5:1 4:0
    Peterborough United 0:0 3:0 0:0 2:1 5:0 2:3 2:2 1:4 2:1 0:1 1:1 0:3 1:1 0:4 2:1 0:1 0:1 2:1 0:0 0:2 2:2 2:3 0:1
    Preston North End 2:1 1:1 2:1 1:4 1:0 2:2 1:2 2:1 0:0 1:1 0:0 1:4 2:0 4:1 1:1 0:0 1:0 2:1 2:3 2:2 1:1 3:1 1:1
    Queens Park Rangers 2:2 2:0 0:1 1:0 2:1 1:2 1:2 2:0 1:0 0:2 1:0 1:1 2:0 2:2 1:1 1:1 1:3 3:2 4:0 1:3 0:2 0:0 1:0
    FC Reading 1:0 2:1 0:2 1:0 2:3 2:3 1:2 2:3 2:2 0:7 3:4 1:1 0:2 1:0 0:1 1:1 3:1 2:1 3:3 0:1 2:1 4:4 0:1
    Sheffield United 2:0 0:1 0:0 1:0 0:1 2:0 1:0 0:0 1:0 4:0 1:2 0:0 2:0 4:1 1:2 1:1 6:2 2:2 1:0 1:2 2:1 4:0 2:0
    Stoke City 1:1 2:2 0:1 0:1 0:1 0:1 3:3 1:1 1:2 2:3 2:1 2:0 1:2 0:0 2:0 1:0 2:0 1:2 1:0 3:2 1:0 3:0 1:0
    Swansea City 1:1 0:0 3:3 1:0 1:1 3:1 3:0 3:1 2:1 1:5 1:0 0:0 0:1 1:1 0:0 1:4 3:0 1:0 0:1 2:3 0:0 1:3 2:1
    West Bromwich Albion 4:0 1:0 2:0 0:0 2:1 3:0 1:1 0:0 0:0 1:0 2:2 1:0 3:2 1:1 1:1 0:0 3:0 0:2 2:1 1:0 4:0 1:3 0:2
    Stand: Endstand[5]

    TorschützenlisteBearbeiten

    Pl. Name Team Tore
    01. Serbien  Aleksandar Mitrović FC Fulham 43
    02. England  Dominic Solanke AFC Bournemouth 29
    03. Chile  Ben Brereton Blackburn Rovers 22
    Niederlande  Joël Piroe Swansea City
    Osterreich  Andreas Weimann Bristol City
    06. England  Karlan Grant West Bromwich Albion 18
    07. Schweden  Viktor Gyökeres Coventry City 17
    08. England  Brennan Johnson Nottingham Forest 16
    England  Elijah Adebayo Luton Town
    Danemark  Emil Riis Jakobsen Preston North End
    Stand: Endstand[6]

    Play-off-SpieleBearbeiten

    Die Play-off-Spiele wurden nach der regulären Saison mittels Halbfinale und Finale ausgespielt. Der Sieger stieg in die Premier League auf. Die Hinspiele fanden am 13. und 14., die Rückspiele am 16. und 17. Mai 2022 statt. Das Finale war hingegen auf den 29. Mai 2022 terminiert.

      Halbfinale (Hinspiel/Rückspiel/Gesamt) Finale
                         
    6  Luton Town 1 0 1    
    3  Huddersfield Town 1 1 2  
    3  Huddersfield Town 0
      4  Nottingham Forest 1
    5  Sheffield United 1 2 3 (2)
    4  Nottingham Forest 2 1 3 (3)  

    Auszeichnungen während der SaisonBearbeiten

    Monat Trainer des Monats Spieler des Monats
    August 2021 Portugal  Marco Silva (FC Fulham) Wales  Sorba Thomas (Huddersfield Town)
    September 2021 England  Scott Parker (AFC Bournemouth) Chile  Ben Brereton (Blackburn Rovers)
    Oktober 2021 England  Scott Parker (AFC Bournemouth) Serbien  Aleksandar Mitrović (FC Fulham)
    November 2021 England  Mark Warburton (Queens Park Rangers) England  Chris Willock (Queens Park Rangers)
    Dezember 2021 England  Chris Wilder (FC Middlesbrough) England  Isaiah Jones (FC Middlesbrough)
    Januar 2022 Portugal  Marco Silva (FC Fulham) England  Antoine Semenyo (Bristol City)
    Februar 2022 Spanien  Carlos Corberán (Huddersfield Town) Angola  Lucas João (FC Reading)
    März 2022 Wales  Steve Morison (Cardiff City) England  Djed Spence (Nottingham Forest)
    April 2022 Wales  Steve Cooper (Nottingham Forest) England  Brennan Johnson (Nottingham Forest)

    WissenswertesBearbeiten

    Am 23. Februar 2022 erzielte Aleksandar Mitrović (FC Fulham) seinen 32. Saisontreffer und überholte so Ivan Toney, der bis dato die meisten Tore in einer Spielzeit geschossen hatte.[7] Am Ende waren es 43 Treffer für den Serben.

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. League Table, efl.com, abgerufen am 28. April 2022 (englisch)
    2. CLUB STATEMENT | EFL CONFIRM POINTS DEDUCTION PENALTY, readingfc.co.uk, abgerufen am 18. November 2021
    3. Derby County officially enter administration and are deducted 12 points, bbc.com, abgerufen am 17. November 2021
    4. Derby deducted nine more points for breaching EFL rules over Pride Park sale, theguardian.com, abgerufen am 17. November 2021
    5. Results, efl.com, abgerufen am 8. Mai 2022 (englisch)
    6. Top Scorers. Championship 2021/22. In: soccerbase.com. Soccerbase, abgerufen am 7. Mai 2022 (englisch).
    7. „Mitro is on fire“: Mitrovic krallt sich Tor-Rekord, kicker.de, abgerufen am 24. Februar 2022