Hauptmenü öffnen
Football League Second Division 1934/35
Logo der Football League bis 1988
Meister FC Brentford
Aufsteiger FC Brentford, Bolton Wanderers
Absteiger Oldham Athletic, Notts County
Mannschaften 22
Spiele 462
Tore 1.502  (ø 3,25 pro Spiel)
Torschützenkönig Jack Milsom (Bolton Wanderers)[1]
Football League Second Division 1933/34
Football League First Division 1934/35

Die Football League Second Division 1934/35 war die 39. Saison der Football League Second Division als zweithöchste englische Fußballliga. Sie begann am 25. August 1934 und endete am 4. Mai 1935.

Zweitligameister wurde der FC Brentford und daneben stiegen auch die zweitplatzierten Bolton Wanderers in die Football League First Division auf. Für die beiden Aufsteiger nahmen in der folgenden Zweitligasaison 1935/36 die zwei in der Tabelle unten rangierenden Erstligisten Leicester City und Tottenham Hotspur die Plätze ein. Aus der Second Division absteigen mussten Oldham Athletic und Notts County, wobei Oldham fortan in der Nordstaffel Football League Third Division North und Notts County in der Football League Third Division South anzutreten hatten. Anstelle der beiden Vereine nahmen in der folgenden Spielzeit 1935/36 Third-Division-North-Meister Doncaster Rovers und aus der Third Division South der Gewinner Charlton Athletic die freien Positionen ein.

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
 1. FC Brentford  42  26  9  7 093:480 1,94 61:23
 2. Bolton Wanderers  42  26  4  12 096:480 2,00 56:28
 3. West Ham United  42  26  4  12 080:630 1,27 56:28
 4. FC Blackpool  42  21  11  10 079:570 1,39 53:31
 5. Manchester United  42  23  4  15 076:550 1,38 50:34
 6. Newcastle United (A)  42  22  4  16 089:680 1,31 48:36
 7. FC Fulham  42  17  12  13 076:560 1,36 46:38
 8. Plymouth Argyle  42  19  8  15 075:640 1,17 46:38
 9. Nottingham Forest  42  17  8  17 076:700 1,09 42:42
10. FC Bury  42  19  4  19 062:730 0,85 42:42
11. Sheffield United (A)  42  16  9  17 079:700 1,13 41:43
12. FC Burnley  42  16  9  17 063:730 0,86 41:43
13. Hull City  42  16  8  18 063:740 0,85 40:44
14. Norwich City (N)  42  14  11  17 071:610 1,16 39:45
15. Bradford Park Avenue  42  11  16  15 055:630 0,87 38:46
16. FC Barnsley (N)  42  13  12  17 060:830 0,72 38:46
17. Wales  Swansea Town  42  14  8  20 056:670 0,84 36:48
18. Port Vale  42  11  12  19 055:740 0,74 34:50
19. FC Southampton  42  11  12  19 046:750 0,61 34:50
20. Bradford City  42  12  8  22 050:680 0,74 32:52
21. Oldham Athletic  42  10  6  26 056:950 0,59 26:58
22. Notts County  42  9  7  26 046:970 0,47 25:59
  • Zweitligameister und Aufsteiger in die Football League First Division 1935/36
  • Aufsteiger in die Football League First Division 1935/36
  • Abstieg aus der Football League Second Division
  • (A) Absteiger aus der Football League First Division 1933/34
    (N) Neuaufsteiger aus der Football League Third Division 1933/34

    ErgebnistabelleBearbeiten

    In der linken Spalte sind die Heimmannschaften aufgelistet.

    1934/35[2] BAR BLP BOL BRA BPA BRE BUR BUY FUL HUL MNU NEW NOR NOF NOC OLD PLY PVA SHU SOH SWA WHU
    FC Barnsley 2:2 1:1 2:0 1:1 3:3 0:0 3:0 2:0 2:2 0:2 2:1 2:1 1:2 1:1 4:0 1:4 2:0 0:0 1:1 1:0 1:1
    FC Blackpool 3:0 1:1 2:1 1:0 2:2 1:0 1:1 1:1 2:1 1:2 4:1 2:1 1:0 3:1 4:0 4:1 3:1 1:0 4:1 2:1 3:2
    Bolton Wanderers 8:0 4:2 3:0 1:2 2:0 7:0 2:0 4:0 1:2 3:1 1:0 4:0 2:3 5:1 2:0 3:2 2:0 1:1 4:0 1:0 3:1
    Bradford City 1:0 0:2 1:1 3:1 3:0 1:1 0:0 0:0 3:2 2:0 3:3 1:1 4:0 2:0 2:0 0:1 3:0 2:5 1:1 2:0 0:2
    Bradford Park Avenue 3:2 0:0 4:0 2:1 2:3 1:1 2:1 0:0 1:2 1:2 1:3 1:1 1:1 0:0 2:0 2:2 1:1 1:3 3:1 3:1 1:3
    FC Brentford 8:1 2:1 1:0 2:0 1:0 6:1 2:1 1:0 2:1 3:1 3:0 2:1 1:1 4:1 2:1 0:0 8:0 3:1 3:2 1:0 4:1
    FC Burnley 4:1 1:2 2:1 2:0 1:2 0:3 3:3 3:1 1:3 1:2 0:3 1:0 2:1 4:0 4:2 1:2 2:2 0:2 3:0 3:0 5:2
    FC Bury 4:1 1:5 2:1 2:1 2:4 4:1 0:0 2:0 0:1 0:1 0:2 1:0 1:0 1:0 2:0 2:1 3:1 3:1 4:1 2:1 2:4
    FC Fulham 1:3 4:1 2:1 3:1 2:2 2:2 2:0 1:2 4:0 3:1 3:2 1:3 2:1 7:0 3:1 3:0 2:0 7:2 3:3 4:1 3:0
    Hull City 1:1 2:2 0:2 1:0 2:0 2:1 1:3 0:1 1:2 3:2 1:1 1:0 5:0 5:1 1:1 1:1 1:0 0:3 0:0 0:1 4:0
    Manchester United 4:1 3:2 0:3 2:0 2:0 0:0 3:4 1:0 1:0 3:0 0:1 5:0 3:2 2:1 4:0 3:1 2:0 3:3 3:0 3:1 3:1
    Newcastle United 4:1 4:1 1:3 4:2 0:1 2:5 2:0 5:1 1:1 6:2 0:1 2:0 2:0 1:1 4:2 3:0 1:2 4:1 1:0 5:1 3:0
    Norwich City 0:1 1:1 2:3 6:1 3:0 2:1 2:3 4:1 0:0 3:0 3:2 2:0 3:3 7:2 0:0 3:0 0:0 3:1 4:0 2:2 1:2
    Nottingham Forest 4:1 0:0 0:1 2:0 2:2 0:0 5:0 1:4 1:1 2:1 2:2 5:1 5:2 2:3 4:0 1:3 2:0 2:1 3:1 1:0 2:0
    Notts County 1:4 3:2 0:2 2:3 1:1 0:1 1:0 1:2 1:1 1:1 1:0 0:1 1:0 3:5 2:1 1:3 3:2 0:1 3:1 4:0 0:2
    Oldham Athletic 1:4 2:3 1:4 3:1 1:1 1:3 1:2 7:2 2:1 5:0 3:1 3:2 4:2 0:5 1:0 1:1 2:0 3:2 0:2 2:2 1:2
    Plymouth Argyle 3:1 1:2 1:0 3:1 2:2 1:1 2:2 3:0 3:1 6:4 0:2 1:3 0:1 5:2 4:0 2:0 2:1 2:0 4:0 3:2 0:1
    Port Vale 4:0 2:2 1:3 1:0 1:1 2:2 3:1 0:1 1:1 1:2 3:2 1:3 1:1 2:0 5:3 2:0 2:2 2:0 4:1 2:1 2:2
    Sheffield United 2:1 1:1 6:2 1:2 3:1 1:2 0:0 5:3 1:2 3:4 3:2 5:1 1:1 2:1 3:0 2:1 1:2 3:0 6:1 1:1 1:2
    FC Southampton 0:1 2:0 1:2 1:1 4:1 1:0 0:0 2:1 1:1 3:0 1:0 2:0 1:4 1:2 1:1 2:2 1:0 0:0 1:1 1:0 2:2
    Swansea Town 1:1 2:1 2:1 3:1 0:0 2:4 2:0 1:0 2:0 2:1 1:0 3:4 1:1 3:0 2:1 5:1 3:0 1:1 0:0 0:1 5:4
    West Ham United 4:3 2:1 4:1 1:0 2:1 2:0 1:2 3:0 2:1 1:2 0:0 3:2 1:0 3:1 4:0 2:0 2:1 3:1 2:0 2:1 2:0

    TorschützenlisteBearbeiten

    Spieler Verein Tore
    1 England  Jack Milsom Bolton Wanderers 31

    LiteraturBearbeiten

    • Michael Joyce: Football League Players' Records, 1888 to 1939. SoccerData, Beeston 2002, ISBN 1-899468-63-3.

    WeblinksBearbeiten

    Einzelnachweise und FußnotenBearbeiten

    1. English League Leading Goalscorers (RSSSF)
    2. Saison 1934/35. In: wildstat.com. Abgerufen am 6. April 2018.