Deepdale

Fußballstadion in England

Das Deepdale ist ein Fußballstadion im Stadtteil Deepdale der englischen Stadt Preston, Vereinigtes Königreich. Die Anlage ist die Spielstätte des Fußballvereins Preston North End und war außerdem von 2001 bis 2010 Sitz des englischen National Football Museum.

Deepdale Stadium
Deepdale
Innenansicht des Stadions
Daten
Ort Sir Tom Finney Way
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Preston PR1 6RU, Vereinigtes Königreich
Koordinaten 53° 46′ 20″ N, 2° 41′ 17,8″ WKoordinaten: 53° 46′ 20″ N, 2° 41′ 17,8″ W
Eigentümer Preston North End
Eröffnung 1878
Renovierungen 1994–2008
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 23.404 Plätze
Spielfläche 101 × 70 m
Verein(e)
Veranstaltungen
Tribünenplan
Statue von Sir Tom Finney vor dem Deepdale Stadium

GeschichteBearbeiten

Das Gelände war ursprünglich ein Bauernhof in Deepdale und wurde von Cricket- und Rugby-Mannschaften benutzt. 1860 wurde die Fläche zu einem Fußballstadion umgesetzt und 1878 wurde das Stadion eröffnet. Das erste Fußballspiel fand am 5. Oktober 1878 statt, drei Jahre nachdem das Stadion vom FC Preston North End erworben worden war. Das Stadion hat eine Kapazität von insgesamt 23.404 Zuschauern. Das Spielfeld dieses Stadions ist das älteste ununterbrochen bestehende Fußballfeld der Welt.

Das Deepdale war einer von fünf Austragungsorte der Fußball-Europameisterschaft der Frauen 2005.

TribünenBearbeiten

Die 23.404 Zuschauerplätze verteilen sich wie folgt auf die vier Ränge.

  • Sir Tom Finney Stand – 7.893 Sitzplätze (West, Haupttribüne, 1995 eröffnet)
  • Invincibles Pavillion – 3.719 Sitzplätze (Ost, Gegentribüne, 2008 eröffnet)
  • Bill Shankly Kop – 5.933 Sitzplätze (Nord, Hintertortribüne, 2001 eröffnet)
  • Alan Kelly Town End – 5.859 Sitzplätze (Süd, Hintertortribüne, 1998 eröffnet)

Besucherrekord und ZuschauerschnittBearbeiten

Die größte Zuschauerzahl in der Geschichte des Stadions kam am 23. April 1938 zusammen. Die Partie der First Division 1937/38 von Preston North End gegen den FC Arsenal (1:3) sahen 42.684 Besucher. Die Bestmarke in Zeiten der modernen Sitzplatzstadien wurde am 23. Januar 2010 im Spiel der 4. Runde im FA Cup 2009/10 gegen den FC Chelsea aufgestellt. Die 23.119 Zuschauer sahen eine 0:2-Niederlage von Preston.[1]

  • 2012/13: 09.263 (Football League One)
  • 2013/14: 10.234 (Football League One)
  • 2014/15: 10.852 (Football League One)
  • 2015/16: 13.035 (Football League Championship)
  • 2016/17: 12.607 (EFL Championship)
  • 2017/18: 13.774 (EFL Championship)
  • 2018/19: 14.160 (EFL Championship)

WeblinksBearbeiten

Commons: Deepdale – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. footballgroundguide.com: Besucherrekord und Zuschauerschnitt (englisch)