Hauptmenü öffnen

Benjamin "Ben" Brereton (* 18. April 1999 in Stoke-on-Trent) ist ein englischer Fußballspieler, der seit Januar 2019 beim Zweitligisten Blackburn Rovers unter Vertrag steht.

Ben Brereton
Personalia
Geburtstag 18. April 1999
Geburtsort Stoke-on-TrentEngland
Größe 183 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
0000–2015 Stoke City
2015–2017 Nottingham Forest
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2017–2019 Nottingham Forest 53 (8)
2018–2019 → Blackburn Rovers (Leihe) 16 (0)
2019– Blackburn Rovers 0 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2017–2018 England U-19 18 (5)
2018– England U-20 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 5. Januar 2019

2 Stand: 5. Januar 2019

Inhaltsverzeichnis

VereineBearbeiten

Nottingham ForestBearbeiten

Der im Sommer 2015 in die Jugendakademie des Zweitligisten Nottingham Forest gewechselte Ben Brereton debütierte am 25. Januar 2017 für den Verein bei einer 0:2-Niederlage bei Leeds United.[1] In seinem dritten Ligaeinsatz für Forest am 4. Februar 2017 erzielte der 17-jährige Brereton in der Nachspielzeit den 2:1-Siegtreffer seiner Mannschaft gegen Aston Villa und damit sein erstes Tor im Profibereich.[2]

Blackburn RoversBearbeiten

Zur Saison 2018/19 wurde er an den Ligakonkurrenten Blackburn Rovers ausgeliehen.[3] Nach 16 Einsätzen, in denen der Stürmer kein Tor erzielen konnte, verpflichtete ihn sein Leihverein im Januar 2018 fest. Bei den Rovers unterschrieb Brereton einen Vertrag bis 2022.[4]

NationalmannschaftBearbeiten

Im März 2017 wurde Ben Brereton erstmals in den Kader der englischen U-19-Nationalmannschaft berufen. Am 24. März 2017 debütierte er für die Juniorenauswahl bei einem 3:0-Sieg über die spanische U-19-Nationalmannschaft.[5] Im Sommer 2017 nahm er mit England an der U-19-Fußball-Europameisterschaft 2017 in Georgien teil. Brereton gehörte mit drei Turniertoren gemeinsam mit seinem Mannschaftskameraden Ryan Sessegnon zu den vier treffsichersten Spielern des Turniers und gewann dank eines 2:1-Finalerfolges über Portugal den Europameistertitel. Ein Jahr später wurde er erneut in den englischen Kader für die U-19-Fußball-Europameisterschaft 2018 in Finnland berufen. Die ersatzgeschwächte Mannschaft scheiterte diesmal vorzeitig in der Vorrunde. Ben Brereton erzielte im Auftaktspiel gegen die Türkei seinen einzigen Turniertreffer.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Debüt für Nottingham Forest (BBC Sport)
  2. Erster Treffer für Nottingham Forest (BBC Sport)
  3. Rovers complete Brereton coup! auf rover.co.uk, abgerufen am 4. November 2018
  4. Ben Brereton: Blackburn sign Nottingham Forest striker as Danny Graham agrees deal auf BBC Sport, abgerufen am 5. Januar 2019
  5. Debüt für die englische U-19 (uefa.com)