Hauptmenü öffnen

Cubeatz

deutscher Musikproduzent

Cubeatz (* 15. März 1991 in Sindelfingen, bürgerlich Kevin Gomringer und Tim Gomringer[1]) ist ein deutsches und Hip-Hop Produzenten-Duo. Bekannt wurden die Zwillingsbrüder unter anderem durch Produktionen für Rapper wie Kollegah, Farid Bang, KC Rebell und Summer Cem. Derzeit sind sie bei Sony ATV unter Vertrag.

Inhaltsverzeichnis

BiografieBearbeiten

Bereits mit 19 Jahren platzierten die beiden ihre ersten Produktionen auf dem Album Invictus von Rapper Farḍ, das Platz 11 der deutschen Charts erreichte. In den darauffolgenden Jahren produzierten die Stuttgarter auf vielen erfolgreichen Alben wie Rebellution oder Jung, brutal, gutaussehend 2 von Farid Bang und Kollegah, für das sie eine Goldene Schallplatte bekamen.

Seit 2015 produzieren sie für amerikanische Rapper wie Drake, Travis Scott, Gucci Mane und Lil Uzi Vert.[2] Für das Album Mr. Davis[3] von Gucci Mane, was im Herbst 2017 erschien, arbeiteten sie an den beiden Titel Work in Progress (Intro) und Jumped Out the Whip (feat. A$AP Rocky) mit den amerikanischen Produzenten Murda Beatz und Metro Boomin zusammen.[4][5]

Produktionen (Auswahl)Bearbeiten

2011Bearbeiten

  • BoscaFighting Society
  • FardEinsam, SOS, Dann bist du Häuptling und 60 Terrorbars Las Vegas auf Invictus
  • Vega – So weit weg, Feuer und Freund sein auf Vincent

2012Bearbeiten

  • HaftbefehlAn alle Bloxx
  • VegaIntro
  • Farid BangWeißer Krieger
  • PA Sports (Vom Glück zurück) – Narben der Zeit Single
  • Pa Sports – Schick mir ein Zeichen Single
  • Pa Sports – Eiskalt
  • KC RebellIntro, 123, Weiße Fee, Rotblaues Licht, Adler und Outro auf Rebellismus
  • SadiQ & Dú Maroc – Outro
  • LaCrim – R.I.P.R.O.
  • LaCrim (Faites entrer) – Sta Iv
  • LaCrim – Outro
  • SillaGenau wie du
  • Pa Sports (Machtwechsel) – Intro
  • Pa Sports – Majid Single
  • LaCrim (Toujours le même) – Intro
  • LaCrim – Un arabe à Miami Single

2013Bearbeiten

2014Bearbeiten

  • OlexeshBruder wenn ich reich bin feat. Fard
  • Kurdo – Angst
  • Fard & Snaga – Mitternacht Single
  • Fard & Snaga – Gesetz der Rache
  • PA Sports feat. Mehrzad Marashi – Lass los Single
  • KC Rebell – Auge, Bist du da (feat. Manuellsen), Hayvan (feat. Summer Cem) und Rebell Army auf Rebellution
  • PA Sports feat. Kianush – Die Gang
  • PA Sports feat. Kianush – Blutiger Pfad
  • PA Sports feat. Kianush – Wild Wild West
  • Majoe feat. Jasko – Bastard
  • Majoe feat. KC Rebell & Summer Cem – Manchmal
  • Summer Cem – 100 Single
  • Summer Cem feat. KC Rebell – Morphium Single
  • Summer Cem – #teamsummer (outro) Single
  • Summer Cem – HAK (Intro)
  • Summer Cem – Aboow
  • Summer Cem – Vor der Rolex
  • Summer Cem – Kopf hoch Bitch
  • Summer Cem – Regenbogen
  • Summer Cem feat. Kurdo – Magic Casino
  • Summer Cem – Zusammen stehen\ Zusammen fallen
  • Summer Cem – Cems Bond
  • Summer Cem – Ohne Dich
  • Summer Cem – Bitch better have my Para
  • Kool SavasLimit auf Märtyrer

2015Bearbeiten

2016Bearbeiten

2017Bearbeiten

2018Bearbeiten

  • Rich Brian ft. Offset - Attention
  • Vic Mensa, Valee - Dim Sum
  • Rich The Kid - Bring It Back
  • Future, Gunna & Young Thug - Money Train
  • 6ix9ine ft. Nicki Minaj - Fefe
  • Travis Scott - Sicko Mode
  • Smokepurpp ft. Lil Pump - Nephew
  • XXXTentacion - I don't let go
  • Logic - Everybody Dies

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Rap-Produzenten Cubeatz in Stuttgart – Der Soundtrack zur Shisha-Lounge auf stuttgarter-zeitung.de
  2. CuBeatz. Abgerufen am 26. Oktober 2017 (englisch).
  3. Mr. Davis by Gucci Mane. Abgerufen am 26. Oktober 2017 (englisch).
  4. Gucci Mane – Work in Progress (Intro). Abgerufen am 26. Oktober 2017 (englisch).
  5. Gucci Mane (Ft. A$AP Rocky) – Jumped Out the Whip. Abgerufen am 26. Oktober 2017 (englisch).