Charmes (Côte-d’Or)

französische Gemeinde im Département Côte-d’Or

Charmes ist eine französische Gemeinde mit 127 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) im Département Côte-d’Or in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie gehört zum Arrondissement Dijon und zum Kanton Saint-Apollinaire.

Charmes
Charmes (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département (Nr.) Côte-d’Or (21)
Arrondissement Dijon
Kanton Saint-Apollinaire
Gemeindeverband Mirebellois et Fontenois
Koordinaten 47° 23′ N, 5° 21′ OKoordinaten: 47° 23′ N, 5° 21′ O
Höhe 190–232 m
Fläche 6,53 km²
Einwohner 127 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 19 Einw./km²
Postleitzahl 21310
INSEE-Code

GeographieBearbeiten

Der Fluss Bèze fließt östlich der Gemeinde. Umgeben wird Charmes von den Gemeinden Bézouotte im Nordwesten, von Jancigny im Osten, von Marandeuil im Süden und von Cuiserey im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2013 2019
Einwohner 73 85 70 89 108 108 123 133 127
Quellen: Cassini und INSEE

WeblinksBearbeiten

Commons: Charmes (Côte-d'Or) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien