Chazeuil (Côte-d’Or)

französische Gemeinde im Département Côte-d’Or

Chazeuil ist eine französische Gemeinde mit 192 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) im Département Côte-d’Or in der Region Bourgogne-Franche-Comté (vor 2016 Bourgogne). Sie gehört zum Arrondissement Dijon und zum Kanton Is-sur-Tille (bis 2015 Selongey).

Chazeuil
Chazeuil (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département (Nr.) Côte-d’Or (21)
Arrondissement Dijon
Kanton Is-sur-Tille
Gemeindeverband Tille et Venelle
Koordinaten 47° 34′ N, 5° 16′ OKoordinaten: 47° 34′ N, 5° 16′ O
Höhe 253–322 m
Fläche 18,61 km²
Einwohner 192 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 10 Einw./km²
Postleitzahl 21260
INSEE-Code

GeographieBearbeiten

Chazeuil liegt rund 30 Kilometer nordöstlich von Dijon. Nachbargemeinden sind Occey im Norden, Sacquenay im Osten und Nordosten, Fontaine-Française im Osten und Südosten, Bourberain im Süden, Véronnes im Südwesten sowie Selongey im Westen und Nordwesten.

BevölkerungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013 2019
Einwohner 230 197 168 169 188 201 223 208 192
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Schloss Chazeuil

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Chazeuil – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 
Silhouette des Schlosses Chazeuil