Castelsagrat

französische Gemeinde

Castelsagrat ist eine französische Gemeinde mit 542 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) im Département Tarn-et-Garonne in der Region Okzitanien. Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Castelsarrasin und zum Kanton Valence. Die Einwohner werden Castelsagratois genannt.

Castelsagrat
Castèlsagrat
Castelsagrat (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Okzitanien
Département (Nr.) Tarn-et-Garonne (82)
Arrondissement Castelsarrasin
Kanton Valence
Gemeindeverband Deux Rives
Koordinaten 44° 11′ N, 0° 57′ OKoordinaten: 44° 11′ N, 0° 57′ O
Höhe 69–203 m
Fläche 22,67 km²
Einwohner 542 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 24 Einw./km²
Postleitzahl 82400
INSEE-Code

Platz im Ortszentrum

GeografieBearbeiten

Castelsagrat liegt etwa 25 Kilometer östlich von Agen. Umgeben wird Castelsagrat von den Nachbargemeinden Brassac im Norden, Saint-Nazaire-de-Valentine im Nordosten, Montesquieu im Osten, Saint-Paul-d’Espis im Südosten, Saint-Clair im Süden, Gasques im Südwesten, Perville im Westen sowie Montjoi im Nordwesten.

GeschichteBearbeiten

Die Bastide Castelsagrat wurde 1270 gegründet.

Anzahl Einwohner
(Quelle: [1])
Jahr 17931836186118911921195419621968197519821990199920062013
Einwohner 1.1731.3111.3371.077839764679580531483480515536562
Ab 1962 offizielle Zahlen ohne Einwohner mit Zweitwohnsitz

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Himmelfahrts-Kirche
  • Kirche Saint-Jean-Baptiste im Ortsteil Buzenou
  • Kirche Saint-Michel im Ortsteil Saint-Michel

WeblinksBearbeiten

Commons: Castelsagrat – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Castelsagrat auf Cassini.ehess.fr (französisch) Abgerufen am 8. September 2016.