Hauptmenü öffnen

Die 15. Bob-Weltmeisterschaft fand vom 22. bis 30. Januar 1955 statt. Die Weltmeisterschaft wurde bereits zum siebten Mal in St. Moritz in der Schweiz ausgetragen. Die Schweizer Fritz Feierabend / Harry Warburton gewannen im Zweierbob, Weltmeister der Viererbobs wurde Schweiz II.

ErgebnisseBearbeiten

ZweierbobBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit (min)
1 SUI Fritz Feierabend / Harry Warburton 5:33,28
2 AUT Paul Aste / Josef Isser 5:34.91
3 SUI II Franz Kapus / Heinrich Angst 5:35,09
4 ITA II ... 5:35,57
5 FRG I Hans Rösch / Hans Terne 5:35,90
0 ...

Datum: 23. Januar 1955

ViererbobBearbeiten

Datum: 30. Januar 1955

MedaillenspiegelBearbeiten

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Schweiz 2 1 1 4
2 Österreich 0 1 0 1
3 BR Deutschland 0 0 1 1

WeblinksBearbeiten

Bob-Weltmeisterschaften bis 1955