Bob-Weltmeisterschaft 1949

sportlicher Wettkampf

Die 10. Bob-Weltmeisterschaft fand 1949 in Lake Placid in den Vereinigten Staaten statt. Wie im Jahr zuvor bei den Olympischen Spielen siegten die Schweizer Endrich und Waller im Zweierbob. Im siegreichen Viererbob saßen mit d'Amico und Martin ebenfalls zwei Olympiasieger von 1948.

MännerBearbeiten

ZweierbobBearbeiten

ViererbobBearbeiten

MedaillenspiegelBearbeiten

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Schweiz  Schweiz 1 1 1 3
1 Vereinigte Staaten 48  Vereinigte Staaten 1 1 1 3

WeblinksBearbeiten