Baseball-Bundesliga 2012

Die deutsche Baseball-Bundesliga 2012 war die 29. Saison der Baseball-Bundesliga. Die reguläre Saison startete am 30. März 2012 mit der Partie Mainz Athletics gegen Buchbinder Legionäre und wird spätestens am 25. August enden. Die Play-offs begannen mit dem Viertelfinale am 14. Juli 2011 und enden spätestens mit dem fünften Spiel des Finals am 25. August 2012.[1] Als Titelverteidiger gingen wie bereits im Jahr zuvor die Buchbinder Legionäre in die Saison.

Baseball-Bundesliga 2012
Logo des DBV (seit 2018).svg

Zeitraum 30. März – 25. August 2012
Regular Season
Erster Nord Paderborn Untouchables
Erster Süd Buchbinder Legionäre
MVP Nord Daniel Hinz
MVP Süd Ludwig Glaser
Postseason
Deutscher Meister Buchbinder Legionäre
Vizemeister Paderborn Untouchables
Final MVP Mike Bolsenbroek
Spielzeiten
◄ 2011 Logo des DBV (seit 2018).svg 2013 ►
Deutscher Meister 2012: Buchbinder Legionäre

Im Vergleich zur Spielzeit 2011 waren die Aufsteiger Cologne Cardinals in der Bundesliga Nord und die Stuttgart Reds in der Bundesliga Süd neu hinzugekommen. Aufgrund der Tatsache, dass die Gauting Indians ihre Mannschaft aus finanziellen Gründen aus der Liga zurückgezogen haben,[2] wurde die Liga wie bereits in der Saison 2011 nur mit 15 anstatt der üblichen 16 Teams gespielt.

Bei der Neuauflage des Finales von 2011, Paderborn Untouchables gegen die Buchbinder Legionäre, konnten sich die Legionäre diesmal deutlich mit einem Sweep durchsetzten und den Meistertitel 2012 sichern. Das bedeutet den dritten Meistertitel der Regensburger in Folge.[3]

TeilnehmerBearbeiten

Standorte der Teams der Division Nord (rot markiert) und der Division Süd (blau markiert).

Folgende 15 Teams haben, getrennt in die beiden Divisionen Nord und Süd, an der Saison 2012 teilgenommen. Sortiert sind die Clubs nach ihrer Vorjahresplatzierung in der regulären Saison.

Division Nord Division Süd
Paderborn Untouchables Buchbinder Legionäre
Solingen Alligators Heidenheim Heideköpfe
Bonn Capitals Mainz Athletics
Dortmund Wanderers Haar Disciples
HSV Stealers Mannheim Tornados
Dohren Wild Farmers Bad Homburg Hornets
Berlin Sluggers Stuttgart Reds
Cologne Cardinals  

Reguläre SaisonBearbeiten

1. Bundesliga NordBearbeiten

Pl Team W L Pct GB
1 Paderborn Untouchables 24 4 .857 0
2 Solingen Alligators 21 7 .750 3
3 Bonn Capitals 18 10 .643 6
4
HSV Stealers
16 12 .571 8
5 Dortmund Wanderers 14 14 .500 10
6
Cologne Cardinals
11 17 .393 13
7 Dohren Wild Farmers 6 22 .214 18
8 Berlin Sluggers 2 26 .071 22

1. Bundesliga SüdBearbeiten

Pl Team W L Pct GB
1 Buchbinder Legionäre 20 4 .833 0
2 Heidenheim Heideköpfe 16 8 .667 4
3 Mainz Athletics 15 9 .625 5
4 Haar Disciples 13 11 .542 7
5 Mannheim Tornados 12 12 .500 8
6
Stuttgart Reds
5 19 .208 15
7
Bad Homburg Hornets
3 21 .125 17

Play-downsBearbeiten

1. Bundesliga Nord PlaydownsBearbeiten

Endstand

Pl Team W L Pct GB
1 Dortmund Wanderers 17 14 .548
2
Cologne Cardinals
14 17 .452 3
3 Dohren Wild Farmers 8 25 .242 10
4 Berlin Sluggers 5 28 .152 13

1. Bundesliga Süd PlaydownsBearbeiten

Endstand

Pl Team W L Pct GB
1 Mannheim Tornados 20 12 .625
3
Stuttgart Reds
7 25 .219 13
2
Bad Homburg Hornets
5 27 .156 15

Play-offsBearbeiten

Spielübersicht:[4]

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                                   
  N1  Paderborn Untouchables 6 3 5 7            
S4  Haar Disciples 7 1 1 0  
N1  Paderborn Untouchables 12 4 6 7
  S2  Heidenheim Heideköpfe 9 10 4 4  
N3  Bonn Capitals 3 8 3 2
 
  S2  Heidenheim Heideköpfe 9 7 13 3  
  N1  Paderborn Untouchables 7 0 1
  S1  Buchbinder Legionäre 8 1 14
  N2  Solingen Alligators 9 7 6  
S3  Mainz Athletics 1 3 1  
N2  Solingen Alligators 1 2 1 0
  S1  Buchbinder Legionäre 5 1 2 7  
N4  HSV Stealers 2 0 3
 
  S1  Buchbinder Legionäre 13 4 9  

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Deutscher Baseball und Softball Verband e.V.: Spielplan der Baseball Bundesliga. Abgerufen am 21. Juli 2012.
  2. Gauting Indians ziehen sich aus der 1. Baseball Bundesliga zurück. (Nicht mehr online verfügbar.) 1. November 2011, archiviert vom Original am 3. März 2012; abgerufen am 21. Juli 2012.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/baseball-deutschland.de
  3. Regensburg feiert, Paderborn weint. Baseball-Bundesliga - Deutscher Baseball und Softball Verband e.V., abgerufen am 8. November 2012.
  4. Ergebnisse Play-Offs 1. Baseball Bundesliga 2012: http://www.baseball-softball.de/bundesligen/1-baseball-bundesliga/spielplan-1-bl-playoffs. Stand 18. August 2012.