Baseball-Bundesliga 2011

Die deutsche Baseball-Bundesliga 2011 war die 28. Saison der Baseball-Bundesliga. Die reguläre Saison startete am 2. April 2011 mit drei Partien und endete am 13. August. Die Play-offs begannen mit dem Viertelfinale ebenfalls am 13. August 2011 und endeten mit dem fünften Spiel des Finals am 24. September 2011.[1][2][3]

Baseball-Bundesliga 2011
Logo des DBV (seit 2018).svg

Zeitraum 2. April – 24. September 2011
Regular Season
Erster Nord Paderborn Untouchables
Erster Süd Buchbinder Legionäre
Postseason
Deutscher Meister Buchbinder Legionäre
Vizemeister Paderborn Untouchables
Spielzeiten
◄ 2010 Logo des DBV (seit 2018).svg 2012 ►
Deutscher Meister 2011: Buchbinder Legionäre

Die Buchbinder Legionäre aus Regensburg konnten ihren Titel aus 2010 erfolgreich verteidigen, die erste erfolgreiche Titelverteidigung seit 2005. Regensburg konnte dabei einen 2:0-Rückstand in der Serie gegen Paderborn noch drehen und gewann die drei folgenden Spiele, um sich damit den dritten Titel in der Vereinsgeschichte zu sichern. Ein Kunststück, das vor ihnen bislang lediglich den Mainz Athletics 2007 gelang und zwar genau gegen jene Buchbinder Legionäre.

Im Vergleich zur Spielzeit 2010 waren die Aufsteiger Berlin Sluggers in der Bundesliga Nord und die Bad Homburg Hornets in der Bundesliga Süd neu hinzugekommen. Weil die Saarlouis Hornets nach zehn Jahren Ligazugehörigkeit ihre Mannschaft aus finanziellen Gründen aus der Liga zurückgezogen hatten,[4] wurde die Liga nur mit 15 anstatt der üblichen 16 Teams gespielt.

TeilnehmerBearbeiten

Standorte der Teams der Division Nord (rot markiert) und der Division Süd (blau markiert).

Folgende 15 Teams haben, getrennt in die beiden Divisionen Nord und Süd, an der Saison 2011 teilgenommen. Sortiert sind die Clubs nach ihrer Vorjahresplatzierung in der regulären Saison.

Division Nord Division Süd
Solingen Alligators Buchbinder Legionäre
Paderborn Untouchables Heidenheim Heideköpfe
Bonn Capitals Mannheim Tornados
HSV Stealers Haar Disciples
Dohren Wild Farmers Gauting Indians
Pulheim Gophers     Mainz Athletics
Dortmund Wanderers Bad Homburg Hornets
Berlin Sluggers  

Reguläre SaisonBearbeiten

1. Bundesliga NordBearbeiten

Pl Team W L Pct GB
1 Paderborn Untouchables 25 3 0,893
2 Solingen Alligators 21 7 0,750 4
3 Bonn Capitals 20 8 0,714 5
4 Dortmund Wanderers 14 14 0,500 11
5
HSV Stealers
12 16 0,429 13
6 Dohren Wild Farmers 9 19 0,321 16
7
Pulheim Gophers
7 21 0,250 18
8 Berlin Sluggers 4 24 0,142 22

1. Bundesliga SüdBearbeiten

Pl Team W L Pct GB
1 Buchbinder Legionäre 21 3 0,875
2 Heidenheim Heideköpfe 17 7 0,708 4
3 Mainz Athletics 14 10 0,583 7
4 Haar Disciples 13 11 0,542 8
5 Mannheim Tornados 12 12 0,500 9
6
Gauting Indians
4 20 0,167 17
7
Bad Homburg Hornets
3 21 0,125 18

Play-downsBearbeiten

1. Bundesliga Nord Play-downsBearbeiten

Endstand

Pl Team W L Pct GB
1
HSV Stealers
19 19 0,500
2 Dohren Wild Farmers 17 23 0,425 3
3 Berlin Sluggers 10 30 0,250 10
4
Pulheim Gophers
8 30 0,211 11

1. Bundesliga Süd Play-downsBearbeiten

Endstand

Pl Team W L Pct GB
1 Mannheim Tornados 19 13 0,594
2
Gauting Indians
8 24 0,250 11
3
Bad Homburg Hornets
4 28 0,125 15

Play-offsBearbeiten

Ergebnisübersicht[5]

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                                   
  N1  Paderborn Untouchables 10 10 0 11            
S4  Haar Disciples 3 1 3 1  
N1  Paderborn Untouchables 3 5 4 7
  N3  Bonn Capitals 1 4 10 6  
N3  Bonn Capitals 9 4 5 9 8
 
  S2  Heidenheim Heideköpfe 8 3 6 10 3  
  N1  Paderborn Untouchables 4 1 0 5 1
  S1  Buchbinder Legionäre 3 0 5 7 5
  N2  Solingen Alligators 12 4 7 1  
S3  Mainz Athletics 4 6 3 0  
N2  Solingen Alligators 3 2 4
  S1  Buchbinder Legionäre 7 5 5  
N4  Dortmund Wanderers 2 1 3
 
  S1  Buchbinder Legionäre 15 4 11  

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Deutscher Baseball und Softball Verband e.V.: Spielplan der Bundesliga Nord, inkl. Play-off-Termine. (pdf; 65 kB) Abgerufen am 20. Januar 2011.
  2. Deutscher Baseball und Softball Verband e.V.: Spielplan der Bundesliga Süd, inkl. Play-off-Termine. (pdf; 65 kB) Abgerufen am 20. Januar 2011.
  3. Deutscher Baseball und Softball Verband e.V.: Terminänderung Finalserie Baseball Deutsche Meisterschaft. Abgerufen am 13. März 2012.
  4. Peter Wilhelm: SAAR-SPORT Sport 2010 in Saarlouis im Rückspiegel: Höhenflug und Absturz des TVS, Jubel im Fußball. (Nicht mehr online verfügbar.) Saarbrücker Zeitung, 29. Dezember 2010, archiviert vom Original am 9. Januar 2014; abgerufen am 20. Januar 2011.
  5. Ergebnisse Play-Offs 1. Baseball-Bundesliga 2011: Archivierte Kopie (Memento vom 4. März 2016 im Internet Archive). 24. September 2011.