Bømlo

Kommune in Hordaland in Norwegen

Bømlo ist eine Kommune im Süden der norwegischen Fylke Vestland. Sie hat 11.953 (Stand: 1. Januar 2021) und besteht aus mehreren Inseln und Holmen.

Wappen Karte
Wappen der Kommune Bømlo
Bømlo (Norwegen)
Bømlo (59° 46′ 46″ N, 5° 13′ 6″O)
Bømlo
Basisdaten
Kommunennummer: 4613
Provinz (fylke): Vestland
Verwaltungssitz: Svortland
Koordinaten: 59° 47′ N, 5° 13′ OKoordinaten: 59° 47′ N, 5° 13′ O
Fläche: 246,57 km²
Einwohner: 11.953 (1. Jan. 2021)[1]
Bevölkerungsdichte: 48 Einwohner je km²
Sprachform: Nynorsk
Webpräsenz:
Politik
Bürgermeister: Sammy Olsen (Sp) (2019)
Lage in der Provinz Vestland
Lage der Kommune in der Provinz Vestland

Der höchste Berg der Kommune heißt Siggjo (474 moh.). Durch ein Tunnel- und Brückensystem (Trekantsambandet) ist Bømlo seit dem 30. April 2001 mit dem Festland und der Nachbarinsel Stord verbunden.

WeblinksBearbeiten

Commons: Bømlo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 07459: Alders- og kjønnsfordeling i kommuner, fylker og hele landets befolkning (K) 1986 – 2021 Statistisk sentralbyrå. 23. Februar 2021 (norwegisch)