WTA Challenger Series 2017

Turniere der professionellen Damentennis-Saison 2017 der WTA Challenger Series

In der folgenden Tabelle werden die Damenturniere der WTA Challenger Series der Saison 2017 dargestellt.

Auf dem Veranstaltungskalender des Jahres standen in dieser Kategorie acht Turniere.

TurnierplanBearbeiten

Datum Ort Turnier Preisgeld Belag Siegerin
Einzel
Siegerinnen
Doppel
17. – 26. April 2017 China Volksrepublik  Zhengzhou Biyuan Zhengzhou Women’s Tennis Open[1] $125.000 Hartplatz China Volksrepublik  Wang Qiang China Volksrepublik  Han Xinyun
China Volksrepublik  Zhu Lin
6. – 11. Juni 2017 Kroatien  Bol Bol Open[2] $125.000 Sand Serbien  Aleksandra Krunić Chinesisch Taipeh  Chuang Chia-jung
Tschechien  Renata Voráčová
5. – 10. September 2017 China Volksrepublik  Dalian Dalian Women’s Tennis Open $125.000 Hartplatz Ukraine  Kateryna Koslowa China Volksrepublik  Lu Jingjing
China Volksrepublik  You Xiaodi
6. – 12. November 2017 Thailand  Hua Hin Hua Hin Championships $125.000 Hartplatz Schweiz  Belinda Bencic China Volksrepublik  Duan Yingying
China Volksrepublik  Wang Yafan
6. – 12. November 2017 Frankreich  Limoges Engie Open de Limoges $125.000 Hartplatz (Halle) Rumänien  Monica Niculescu Russland  Walerija Sawinych
Belgien  Maryna Zanevska
13. – 19. November 2017 Chinesisch Taipeh  Taipeh Taipei OEC Open $125.000 Teppich (Halle) Schweiz  Belinda Bencic Russland  Weronika Kudermetowa
Belarus  Aryna Sabalenka
20. – 26. November 2017 Vereinigte Staaten  Honolulu Hawaii Open $125.000 Hartplatz China Volksrepublik  Zhang Shuai Chinesisch Taipeh  Hsieh Shu-ying
Chinesisch Taipeh  Hsieh Su-wei
20. – 26. November 2017 Indien  Mumbai L&T Mumbai Open $125.000 Hartplatz Belarus  Aryna Sabalenka Mexiko  Victoria Rodríguez
Niederlande  Bibiane Schoofs

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Turnier in Zhengzhou auf den Seiten der WTA (wtatennis.com, abgerufen am 5. Februar 2017)
  2. Turnier in Bol auf den Seiten der WTA (wtatennis.com, abgerufen am 5. Februar 2017)