The Fabelmans

Filmdrama von Steven Spielberg aus dem Jahr 2022

The Fabelmans ist ein Filmdrama von Steven Spielberg, das am 23. November 2022 in die US-amerikanischen und am 9. März 2023 in die deutschen Kinos kommen soll. Der teilweise autobiografisch geprägte Film greift die Kindheit des Regisseurs auf, die dieser in Arizona verbrachte.

Film
Originaltitel The Fabelmans
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2022
Stab
Regie Steven Spielberg
Drehbuch Tony Kushner,
Steven Spielberg
Produktion Tony Kushner,
Kristie Macosko Krieger,
Steven Spielberg
Musik John Williams
Kamera Janusz Kamiński
Schnitt Sarah Broshar
Besetzung
  • Gabriel LaBelle: Sammy Fabelman
  • Michelle Williams: Sammys Mutter
  • Paul Dano: Sammys Vater
  • Seth Rogen: Sammys Onkel
  • Oakes Fegley
  • Gabriel Bateman
  • Nicolas Cantu
  • Julia Butters: Anne Fabelman
  • Sam Rechner: Chad
  • Judd Hirsch

ProduktionBearbeiten

Regie führte Steven Spielberg, der gemeinsam mit Tony Kushner auch das Drehbuch schrieb. Spielberg hatte bereits bei seinem vorherigen Film West Side Story mit Kushner zusammengearbeitet. In dem teilweise autobiografischen Film greift der Regisseur seine Kindheit auf, die er in Arizona verbrachte.[1]

Gabriel LaBelle spielt in der Hauptrolle Sammy Fabelman, Michelle Williams und Paul Dano dessen Eltern und Seth Rogen seinen Onkel. In weiteren Rollen zu sehen sind Gabriel Bateman, Gustavo Escobar, Nicolas Cantu, Cooper Dodson, Lane Factor und Stephen Smith.[2] Die Besetzung mit David Lynch wurde Anfang Januar 2022 bekannt.[3]

Gedreht wurde der Film im Sommer 2021 im US-Bundesstaat Kalifornien, wohin Spielbergs Familie von Arizona aus zog. Die Drehorte befanden sich in Los Angeles[4], in Moorpark im Ventura County[5], in Malibu Beach, in Whittier im Los Angeles County und in den Universal Studios in Hollywood.[6][7] Als Kameramann fungierte Janusz Kamiński, der sich ebenfalls bei West Side Story sowie weiteren vorherigen Filmprojekten von Spielberg für die Kameraarbeit verantwortlich zeigte.

Die Filmmusik komponiert, wie zuletzt bei Spielbergs Film Die Verlegerin, John Williams.[8]

Der Film soll am 23. November 2022 in die US-amerikanischen[9] und am 9. März 2023 in die deutschen Kinos kommen.[10]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. J. Kim Murphy: Steven Spielberg's Next Film Is Titled The Fabelmans, About a Young Spielberg Catch me if you can. In: ign.com, 4. Mai 2021.
  2. Adam B. Vary: Steven Spielberg Adds Six Child Actors to Semi-Autobiographical Film 'The Fabelmans'. In: Variety, 12. August 2021.
  3. Jochen Müller: David Lynch im Cast von Spielbergs "The Fabelmans". In: Blickpunkt:Film, 7. Februar 2022.
  4. The Fabelmans. In: productionlist.com. Abgerufen am 1. Januar 2022.
  5. Dan Wolowicz: Spielberg film slated to be shot on High Street. In: newsbreak.com, 20. Juli 2021.
  6. The Fabelmans Locations. In: latlong.net. Abgerufen am 1. Januar 2022.
  7. Jenna Sims: Filming Locations 2021. In: hollywoodfilminglocations.com, 28. Juli 2021.
  8. https://filmmusicreporter.com/2022/02/07/john-williams-to-reteam-with-steven-spielberg-on-the-fabelmans/
  9. Rebecca Rubin: Steven Spielberg’s Semi-Autobiographical Drama 'The Fabelmans' Sets Thanksgiving 2022 Release Date. In: Variety, 6. Dezember 2021.
  10. Starttermine Deutschland. In: insidekino.com. Abgerufen am 26. Februar 2022.