Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Vier Spieler spielen Rock Band auf der Penny Arcade Expo
Rock Band Schlagzeug
Rock Band Fender Gitarre

Rock Band ist eine Videospielreihe aus dem Genre der Musikspiele. Die Spielserie stammt vom Entwickler Harmonix Music Systems, der bereits die erfolgreiche Guitar-Hero-Reihe erschuf.

Inhaltsverzeichnis

GameplayBearbeiten

Rock Band verwendet viele Spielelemente der Guitar-Hero-Serie. So sind auch hier die Peripheriegeräte realen Instrumenten nachempfunden, mit denen das Spielen von Musik simuliert wird. Der Spieler nutzt die Instrumente um vertikal durchlaufende farbige Noten am Bildschirm rechtzeitig und im Takt zu drücken. Zur Auswahl stehen Gitarre, Bass, Schlagzeug und Mikrofon. Am Gitarrenhals sind mehrfarbige Knöpfe angebracht, während das Schlagzeug mit farbig markierten Schlagflächen und einem Pedal ausgestattet ist.

Rock Band nutzt eine Kombination aus Guitar-Hero- und SingStar-Elementen. Um auf der Gitarre bzw. dem Bass einen Ton zu spielen, muss der Spieler die Farbe die gerade am Bildschirm durchläuft gedrückt halten und den Ton mit einem Schalter anschlagen. Am Schlagzeug wird die Schlagfläche mit der entsprechenden Farbe mit den Sticks einfach gespielt. Im oberen Teil des Bildschirms laufen horizontal die Gesangsnoten, die von dem Spieler durch Singen in das Mikrofon möglichst getroffen werden müssen.

Im kooperativen Spielmodus kann jedes Instrument durch einen realen Mitspieler oder den Computer belegt werden. Entweder online oder offline können sich Spieler zusammenfinden und eine virtuelle Band gründen. Dabei kann jeder Spieler einen eigenen Schwierigkeitsgrad wählen, der an sein eigenes Können angepasst ist. Zur Auswahl stehen Einfach, Mittel, Schwer und Experte. Die verdienten Punkte aller Spieler werden zu einer Gesamtpunktzahl der Band addiert.

Anders als in der Wii-Version des Spiels können Spieler der Xbox-360- oder PlayStation-3-Version den Charakter, den sie spielen, selbst erstellen. Die Möglichkeiten sind umfassend: Haar, Körper, Kleidung und Tattoos können individuell angepasst werden.

EntwicklungsgeschichteBearbeiten

Nachdem der ehemalige Verleger RedOctane und somit auch die Rechte an der Serie Guitar Hero an Activision verkauft wurden, und das Entwicklerstudio Neversoft diese Reihe weiter führte, entschloss sich Harmonix Music Systems, ein neues Spiel zu erschaffen, das das Konzept beibehält, jedoch weiter ausbaut. Die erste Ankündigung des Spieles erfolgte am 1. April 2007, wobei auch die Zusammenarbeit des Entwicklerstudios mit MTV, sowie das Spielkonzept bekannt gegeben wurden.

HauptserieBearbeiten

Rock BandBearbeiten

Rock Band
StudioHarmonix Music Systems
PublisherMTV Games
Electronic Arts (Vertrieb)
Erstveröffent-
lichung
Xbox 360
Vereinigte Staaten  20. November 2007
Kanada  22. Dezember 2007
Deutschland  21. Mai 2008
Frankreich  22. Mai 2008
Vereinigtes Konigreich  23. Mai 2008
PlayStation 3
Vereinigte Staaten  20. November 2007
Kanada  22. Dezember 2007
Europa  25. September 2008
PlayStation 2
Vereinigte Staaten  18. Dezember 2007
Kanada  2. Januar 2008
Europa  29. August 2008
Wii
Vereinigte Staaten  22. Juni 2008
Europa  29. August 2008
PlattformPlayStation 3, Xbox 360, PlayStation 2, Wii
GenreMusikspiel
SpielmodusSingleplayer, Multiplayer
SteuerungGitarren-Controller, Schlagzeug-Controller, Mikrofon, Gamepad
MediumDVD-ROM, Wii Optical Disc, Blu-ray Disc
SpracheEnglisch, Deutsch, Französisch
Altersfreigabe

Das Spiel wurde Ende 2007 bereits in Nordamerika veröffentlicht und überzeugte Kritiker weltweit. Seit seinem Erscheinen wurden allein in Nordamerika bereits mehr als drei Millionen Exemplare des Spieles veräußert. In Europa ist das Spiel im zweiten Quartal 2008 erschienen, zunächst jedoch exklusiv für die Xbox 360. 45 Lieder sind auf der Disk spielbar. Zusätzlich enthält die europäische Version 9 exklusive Lieder. Online sind bereits über 2000 Lieder zum Download verfügbar.[1]

KritikBearbeiten

Kritik von Medien und Spielern kam auf als das Spiel in Europa zum Veröffentlichungsdatum zuzüglich aller Instrumente (Gitarre, Schlagzeug, Mikrofon) zum Preis von 240 Euro angeboten wurde. Im Vergleich zu den USA sollten europäische Spieler fast den doppelten Preis bezahlen. Als Reaktion auf die Kritik verwies der Entwickler auf die hohen Transportkosten nach Europa.

Die europäische Version enthält neun weitere Lieder aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien:

Neben diesen Titeln befinden sich noch 13 Bonuslieder im Spiel, jedoch überwiegend von unbekannteren Nachwuchsbands. Bei den Versionen für PlayStation 3 und Xbox 360 ist es zudem möglich, weitere Lieder gegen Bezahlung (zu unterschiedlichen Preisen) herunterzuladen. Bislang sind mehr als 300 weitere Lieder erschienen. Dabei profitiert Rock Band von der Zusammenarbeit mit MTV und großen Plattenfirmen, was sich im Original-Liedern von namhaften Interpreten wie 30 Seconds to Mars, Blink-182, AC/DC, The Grateful Dead, Serj Tankian, System of a Down usw. niederschlägt.

Rock Band 2Bearbeiten

Rock Band 2
StudioHarmonix Music Systems
PublisherMTV Games
Electronic Arts (Vertrieb)
Erstveröffent-
lichung
Xbox 360
Vereinigte Staaten  14. September 2008
Europa  21. November 2008
PlayStation 3
Vereinigte Staaten  19. Oktober 2008
Europa  27. März 2009
PlayStation 2
Vereinigte Staaten  18. Dezember 2008
Europa  29. August 2008
Wii
Vereinigte Staaten  18. Dezember 2008
Europa  8. Oktober 2009
PlattformPlayStation 3, Xbox 360, PlayStation 2, Wii
GenreMusikspiel
SpielmodusSingleplayer, Multiplayer
SteuerungGitarren-Controller, Schlagzeug-Controller, Mikrofon, Gamepad
MediumDVD-ROM, Wii Optical Disc, Blu-ray Disc
SpracheEnglisch, Deutsch, Französisch
Altersfreigabe

Rock Band 2 ist der Nachfolger des erfolgreichen Musikspiels von Harmonix. Die Trackliste umfasst mehr als 100 Lieder, 84 davon auf der Disk und über zwanzig können kostenlos per Download bezogen werden.

Besonders hervorzuheben ist die Möglichkeit, den kompletten Soundtrack des Vorgängers gegen ein kleines Entgelt von der Disk auf die Festplatte zu kopieren und mit der Rock-Band-2-Software zu spielen (Xbox 360, PS3 und Wii). Zudem ist Rock Band 2 mit allen Liedern kompatibel, die zum Download für Rock Band 1 erschienen sind. Des Weiteren werden wöchentlich neue Songs angeboten. Damit steht dem Spieler ein großer Pool an Musik zur Verfügung.

Zu den neuen Features gehört unter anderem die Möglichkeit, Drum-Fills und Beats über den Drum-Trainer zu trainieren.

Rock Band 3Bearbeiten

Rock Band 3
StudioHarmonix Music Systems
PublisherMTV Games
Electronic Arts (Vertrieb)
Erstveröffent-
lichung
Xbox 360
Vereinigte Staaten  26. Oktober 2010
Europa  29. Oktober 2010
PlayStation 3
Vereinigte Staaten  26. Oktober 2010
Europa  29. Oktober 2010
Wii
Vereinigte Staaten  26. Oktober 2010
Europa  29. Oktober 2010
PlattformPlayStation 3, Xbox 360, Wii, Nintendo DS
GenreMusikspiel
SpielmodusSingleplayer, Multiplayer
SteuerungGitarren-Controller, Schlagzeug-Controller, Keyboard-Controller, Mikrofon, Gamepad
MediumDVD-ROM, Wii Optical Disc, Blu-ray Disc, Steckmodul
SpracheEnglisch, Deutsch, Französisch
Altersfreigabe

Rock Band 3 ist der Nachfolger des erfolgreichen Musikspiels von Harmonix. Das Spiel wurde am 11. Juni 2010 angekündigt [2] und erschien am 28. Oktober in den USA sowie drei Tage später in Europa.

Zum Release von Rock Band 3 waren bereits 2.000 Songs (inkl. Rock Band 1, Rock Band 2, Rock Band 3, Lego: Rock Band, Green Day: Rock Band sowie DLC und RBN) erhältlich. In Rock Band 3 wird zudem erstmals ein Keyboard-Controller sowie Pro-Instrumente unterstützt.

AblegerBearbeiten

Rock Band: Song Pack 1Bearbeiten

Rock Band: Song Pack 1
StudioHarmonix Music Systems
PublisherMTV Games
Electronic Arts (Vertrieb)
Erstveröffent-
lichung
PlayStation 2, Wii
Vereinigte Staaten  15. Juli 2008
Europa  26. September 2008
PlattformPlayStation 2, Wii
GenreMusikspiel
SpielmodusSingleplayer, Multiplayer
SteuerungGitarren-Controller, Schlagzeug-Controller, Mikrofon, Gamepad
MediumDVD-ROM, Wii Optical Disc
SpracheDeutsch
Altersfreigabe

Rock Band: Song Pack 2Bearbeiten

Rock Band: Song Pack 2
StudioHarmonix Music Systems
PublisherMTV Games
Electronic Arts (Vertrieb)
Erstveröffent-
lichung
Xbox 360, PlayStation 3, PlayStation 2, Wii
Vereinigte Staaten  17. November 2008
Europa  17. April 2009
PlattformPlayStation 3, Xbox 360, PlayStation 2, Wii
GenreMusikspiel
SpielmodusSingleplayer, Multiplayer
SteuerungGitarren-Controller, Schlagzeug-Controller, Mikrofon, Gamepad
MediumDVD-ROM, Wii Optical Disc, Blu-ray Disc
SpracheDeutsch
Altersfreigabe

AC/DC Live: Rock BandBearbeiten

AC/DC Live: Rock Band
StudioHarmonix Music Systems
PublisherMTV Games
Electronic Arts (Vertrieb)
Erstveröffent-
lichung
Xbox 360
Vereinigte Staaten  2. November 2008
Europa  19. Dezember 2008
PlayStation 3
Vereinigte Staaten  2. November 2008
Europa  19. Dezember 2008
PlayStation 2
Vereinigte Staaten  2. November 2008
Europa  23. Januar 2009
Wii
Vereinigte Staaten  16. November 2008
Europa  6. März 2009
PlattformPlayStation 3, Xbox 360, PlayStation 2, Wii
GenreMusikspiel
SpielmodusSingleplayer, Multiplayer
SteuerungGitarren-Controller, Schlagzeug-Controller, Mikrofon, Gamepad
MediumDVD-ROM, Wii Optical Disc, Blu-ray Disc
SpracheDeutsch
Altersfreigabe

AC/DC Live ist eine Erweiterung der Rock Band-Serie. Der Spieler kann allein oder mit anderen Mitspielern das AC/DC Live-Konzert von 1991 in Donington Park oder einfach seine Lieblingshits der weltberühmten Band nachspielen. Zur Auswahl steht die komplette Setliste des Auftritts. Mit dem beigelieferten Code können alle Lieder in Rock Band 1 oder 2 integriert werden.

The Beatles: Rock BandBearbeiten

The Beatles: Rock Band
StudioHarmonix Music Systems
PublisherMTV Games
Electronic Arts (Vertrieb)
Erstveröffent-
lichung
Xbox 360, PlayStation 3, Wii
Vereinigte Staaten  9. September 2009
Europa  9. September 2009
PlattformPlayStation 3, Xbox 360, Wii
GenreMusikspiel
SpielmodusSingleplayer, Multiplayer
SteuerungGitarren-Controller, Schlagzeug-Controller, Mikrofon, Gamepad
MediumDVD-ROM, Wii Optical Disc, Blu-ray Disc
SpracheEnglisch, Deutsch, Französisch
Altersfreigabe

The Beatles: Rock Band richtet sich hauptsächlich an Fans der Beatles. Das Spiel enthält 45 Hits der Band und weitere Titel online zum Download. Eine Besonderheit des Spiels ist die erhältliche Peripherie, die optisch den damaligen Instrumenten der Band nachempfunden ist.

Der Titel All You Need Is Love ist exklusiv für die Xbox 360 Version des Spiels auf Xbox Live zum Download erhältlich.

Green Day: Rock BandBearbeiten

Green Day: Rock Band
StudioHarmonix Music Systems
PublisherMTV Games
Electronic Arts (Vertrieb)
Erstveröffent-
lichung
Xbox 360, PlayStation 3, Wii
Vereinigte Staaten  8. Juni 2010
Europa  11. Juni 2010
PlattformXbox 360, PlayStation 3, Wii
GenreMusikspiel
SpielmodusSingleplayer, Multiplayer
SteuerungGitarren-Controller, Schlagzeug-Controller, Mikrofon, Gamepad
MediumDVD-ROM, Wii Optical Disc, Blu-ray Disc
SpracheEnglisch, Deutsch
Altersfreigabe

Green Day: Rock Band ist ein weiterer auf eine Band bezogener Ableger der Serie. Das Spiel enthält 47 Titel, darunter alle Songs der Alben Dookie und American Idiot sowie 12 Songs aus 21st Century Breakdown – die fehlenden sechs Titel des Albums sind als zusätzlicher DLC erhältlich.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten