Quarna Sopra

italienische Gemeinde

Quarna Sopra ist eine italienische Gemeinde in der Provinz Verbano-Cusio-Ossola (VB) in der Region Piemont.

Quarna Sopra
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehlt?
Quarna Sopra (Italien)
Quarna Sopra
Staat Italien
Region Piemont
Provinz Verbano-Cusio-Ossola (VB)
Koordinaten 45° 52′ N, 8° 22′ OKoordinaten: 45° 52′ 0″ N, 8° 22′ 0″ O
Höhe 860 m s.l.m.
Fläche 9 km²
Einwohner 248 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 28020
Vorwahl 0323
ISTAT-Nummer 103058
Volksbezeichnung quarnesi
Schutzpatron Stephanus (26. Dezember)
Website Quarna Sopra
Pfarrkirche Santo Stefano
Gemeindehaus

GeographieBearbeiten

Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 9 km². Der Ort liegt auf einer Höhe von 860 m ü. M. Die Nachbargemeinden sind Germagno, Loreglia, Omegna, Quarna Sotto und Valstrona.

BevölkerungBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung
Jahr 1861 1871 1881 1901 1921 1931 1951 1971 1991 2001 2011 2018
Einwohner 573 633 678 700 642 621 514 439 328 318 289 253

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Pfarrkirche Santo Stefano erbaut in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts
  • Oratorium Madonna del Pero erbaut an der Ende des 16. Jahrhunderts
  • Wallfahrtskirche del Fontegno (17. Jahrhundert)
  • Oratorium San Rocco (13.–14. Jahrhundert)

LiteraturBearbeiten

  • Verschiedene Autoren: Comuni della Provincia del Verbano-Cusio-Ossola. Consiglio Regionale del Piemonte, Chieri 2012, ISBN 9788896074503.
  • Verschiedene Autoren: Il Piemonte paese per paese. Bonechi Editore, Firenze 1996, ISBN 88-8029-156-4.
  • Verschiedene Autoren: Piemonte (non compresa Torino). Touring Club Italiano, Milano 1976, S. 608, Quarna Sopra online (italienisch)

WeblinksBearbeiten

Commons: Quarna Sopra – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.