Hauptmenü öffnen

Die Qualifikation zur Afrikanischen Nationenmeisterschaft 2016 fand zwischen Juni und Oktober 2015 statt. Dabei kämpften 42 Nationen um die 15 zu vergebenen Startplätze bei der Afrikanischen Nationenmeisterschaft 2016.

Genau wie in der Endrunde durften auch in der Qualifikation nur Spieler eingesetzt werden, die in der jeweiligen heimischen Liga unter Vertrag standen.

Inhaltsverzeichnis

ModusBearbeiten

Die afrikanischen Fußballnationalmannschaften wurden in sechs Zonen geteilt. Die Zonen „Nord“ und „West A“ erhielten jeweils zwei Startplätze bei der Afrikanischen Nationenmeisterschaft 2016, die anderen vier Zonen jeweils drei Startplätze, wobei in der Zone Zentral-Osten Ruanda als Gastgeber bereits einen Platz beanspruchte.

Als Mannschaft des Gastgeberlandes hatte sich die Ruandische Fußballnationalmannschaft automatisch für die Endrunde qualifiziert. Die FIFA klassifizierte die Spiele als "Freundschaftsspiele", was Auswirkung auf die Berechnung der FIFA-Weltrangliste hatte, zählte diese Spiele aber dennoch als A-Länderspiele, obwohl nur Spieler aus den heimischen Ligen spielberechtigt waren.

NordzoneBearbeiten

  • Die ersten Beiden qualifizierten sich für die Endrunde. Die ersten drei Spiele fanden alle in Casablanca, Marokko statt.
Rang Mannschaft Spiele S U N Tore Tordifferenz Punkte
1. Marokko  Marokko 4 3 1 0 11:3 +8 10
2. Tunesien  Tunesien 4 1 1 2 3:4 −1 4
3. Libyen  Libyen 4 1 0 3 1:8 −7 3
15. Juni 2015
Marokko  Marokko Tunesien  Tunesien 1:1 (0:1)
18. Juni 2015
Tunesien  Tunesien Libyen  Libyen 0:1 (0:0)
21. Juni 2015
Marokko  Marokko Libyen  Libyen 3:0 (2:0)
19. Oktober 2015
Tunesien  Tunesien Libyen  Libyen 1:0 (0:0)
22. Oktober 2015
Libyen  Libyen Marokko  Marokko 0:4 (0:2)
25. Oktober 2015
Tunesien  Tunesien Marokko  Marokko 2:3 (1:1)

Westzone ABearbeiten

  • Die beiden Sieger der Qualifikationsrunde qualifizierten sich für die Endrunde.

VorrundeBearbeiten

Mannschaft 1 Mannschaft 2 Hinspiel Rückspiel Ergebnis insgesamt
Guinea-Bissau  Guinea-Bissau - Mali  Mali 1:1 1:3 2:4
Mauretanien  Mauretanien - Sierra Leone  Sierra Leone 2:1 2:0 4:1
Guinea  Guinea - Liberia  Liberia 3:1 1:1 4:2
Senegal  Senegal - Gambia  Gambia 3:1 1:0 4:1

QualifikationsrundeBearbeiten

Mannschaft 1 Mannschaft 2 Hinspiel Rückspiel Ergebnis insgesamt
Mali  Mali - Mauretanien  Mauretanien 2:1 1:1 3:2
Guinea  Guinea - Senegal  Senegal 2:0 1:3 (a)3:3

Westzone BBearbeiten

  • Die drei Sieger der Qualifikationsrunde qualifizierten sich für die Endrunde.

QualifikationsrundeBearbeiten

Mannschaft 1 Mannschaft 2 Hinspiel Rückspiel Ergebnis insgesamt
Ghana  Ghana - Elfenbeinküste  Elfenbeinküste 2:1 0:1 2:2(a)
Nigeria  Nigeria - Burkina Faso  Burkina Faso 2:0 0:0 2:0
Niger  Niger - Togo  Togo 2:0 1:1 3:1

Zone Zentral-OstenBearbeiten

  • Die beiden Sieger der Qualifikationsrunde qualifizierten sich für die Endrunde.

VorrundeBearbeiten

Mannschaft 1 Mannschaft 2 Hinspiel Rückspiel Ergebnis insgesamt
Tansania  Tansania - Uganda  Uganda 0:3 1:1 1:4
Dschibuti  Dschibuti - Burundi  Burundi 1:2 0:2 1:4
Athiopien  Äthiopien - Kenia  Kenia 2:0 0:0 2:0

QualifikationsrundeBearbeiten

Mannschaft 1 Mannschaft 2 Hinspiel Rückspiel Ergebnis insgesamt
Uganda  Uganda - Sudan  Sudan 2:0 2:0 4:0
Burundi  Burundi - Athiopien  Äthiopien 2:0 0:3 2:3

ZentralzoneBearbeiten

  • Die drei Sieger der Qualifikationsrunde qualifizieren sich für die Endrunde.

QualifikationsrundeBearbeiten

Mannschaft 1 Mannschaft 2 Hinspiel Rückspiel Ergebnis insgesamt
Kongo Demokratische Republik  Demokratische Republik Kongo - Zentralafrikanische Republik  Zentralafrikanische Republik 3:0 3:0 6:0
Kamerun  Kamerun - Kongo Republik  Republik Kongo 0:0 1:0 1:0
Tschad  Tschad - Gabun  Gabun 0:2 1:0 1:2

SüdzoneBearbeiten

  • Die drei Sieger der Qualifikationsrunde qualifizierten sich für die Endrunde.

VorrundeBearbeiten

Mannschaft 1 Mannschaft 2 Hinspiel Rückspiel Ergebnis insgesamt
Simbabwe  Simbabwe - Komoren  Komoren 2:0 0:0 2:0
Lesotho  Lesotho - Botswana  Botswana 0:0 1:1 1:11
Namibia  Namibia - Sambia  Sambia 2:1 1:2, 5:6 i. E. 3:3 (5:6)
Mosambik  Mosambik - Seychellen  Seychellen 5:1 4:0 9:1
Sudafrika  Südafrika - Mauritius  Mauritius 3:0 2:0 5:0
Swasiland  Swasiland - Angola  Angola 2:2 0:2 2:4

QualifikationsrundeBearbeiten

Mannschaft 1 Mannschaft 2 Hinspiel Rückspiel Ergebnis insgesamt
Simbabwe  Simbabwe - Lesotho  Lesotho 3:1 1:1 4:2
Sambia  Sambia - Mosambik  Mosambik 3:0 1:1 4:1
Sudafrika  Südafrika - Angola  Angola 0:2 2:1 2:3

WeblinksBearbeiten