Olympische Sommerspiele 1928/Teilnehmer (Jugoslawien)

Liste der Teilnehmer aus Jugoslawien

YUG
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 1 3

Das Königreich Jugoslawien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1928 in Amsterdam, Niederlande, mit einer Delegation von 34 Sportlern (allesamt Männer) teil.

MedaillengewinnerBearbeiten

  GoldBearbeiten

Name(n) Sportart Wettkampf
Leon Štukelj Turnen Ringe

  SilberBearbeiten

Name(n) Sportart Wettkampf
Jože Primožič Turnen Barren

  BronzeBearbeiten

Name(n) Sportart Wettkampf
Leon Štukelj Turnen Einzelmehrkampf
Edvard Antosiewicz, Dragutin Cioti, Stane Derganc, Boris Gregorka, Anton Malej, Janez Porenta, Jože Primožič & Leon Štukelj Turnen Mannschaftsmehrkampf
Stane Derganc Turnen Pferdsprung

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  FechtenBearbeiten

  FußballBearbeiten

  • Herrenteam
    9. Platz

  LeichtathletikBearbeiten

  RadsportBearbeiten

  • Josip Šolar
    Straßenrennen, Einzel: 37. Platz
    Straßenrennen, Mannschaft: 12. Platz
  • Stjepan Ljubić
    Straßenrennen, Einzel: 48. Platz
    Straßenrennen, Mannschaft: 12. Platz
  • Josip Škrabl
    Straßenrennen, Einzel: 53. Platz
    Straßenrennen, Mannschaft: 12. Platz
  • Antun Banek
    Straßenrennen, Einzel: 60. Platz
    Straßenrennen, Mannschaft: 12. Platz

  RingenBearbeiten

  • Ðula Sabo
    Bantamgewicht, griechisch-römisch: 9. Platz
  • Bela Juhasz
    Halbschwergewicht, griechisch-römisch: 14. Platz

  TurnenBearbeiten

  • Leon Štukelj
    Einzelmehrkampf: Bronze  
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Barren: 7. Platz
    Pferdsprung: 28. Platz
    Reck: 21. Platz
    Ringe: Gold  
    Seitpferd: 12. Platz
  • Jože Primožič
    Einzelmehrkampf: 5. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Barren: Silber  
    Pferdsprung: 4. Platz
    Reck: 6. Platz
    Ringe: 17. Platz
    Seitpferd: 18. Platz
  • Anton Malej
    Einzelmehrkampf: 25. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Barren: 19. Platz
    Pferdsprung: 30. Platz
    Reck: 51. Platz
    Ringe: 15. Platz
    Seitpferd: 15. Platz
  • Edvard Antonijevič
    Einzelmehrkampf: 26. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Barren: 38. Platz
    Pferdsprung: 21. Platz
    Reck: 36. Platz
    Ringe: 11. Platz
    Seitpferd: 36. Platz
  • Boris Gregorka
    Einzelmehrkampf: 33. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Barren: 34. Platz
    Pferdsprung: 37. Platz
    Reck: 38. Platz
    Ringe: 37. Platz
    Seitpferd: 41. Platz
  • Janez Porenta
    Einzelmehrkampf: 34. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Barren: 25. Platz
    Pferdsprung: 7. Platz
    Reck: 76. Platz
    Ringe: 13. Platz
    Seitpferd: 21. Platz
  • Stane Derganc
    Einzelmehrkampf: 43. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Barren: 44. Platz
    Pferdsprung: Bronze  
    Reck: 74. Platz
    Ringe: 39. Platz
    Seitpferd: 34. Platz
  • Drago Ciotti
    Einzelmehrkampf: 45. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Barren: 47. Platz
    Pferdsprung: 41. Platz
    Reck: 52. Platz
    Ringe: 37. Platz
    Seitpferd: 51. Platz

WeblinksBearbeiten