Kabinett Katsura III

Das 3. Kabinett Katsura (japanisch 第三次桂内閣, Daisanji Katsura naikaku) regierte Japan unter Führung von Premierminister Katsura Tarō vom 21. Dezember 1912 bis 20. Februar 1913.

3. Kabinett Katsura – 21. Dezember 1912 bis 20. Februar 1913.
Amt Name Kammer (Wahlkreis) Fraktion
Premierminister Katsura Tarō
Außenminister Katsura Tarō bis 29. Januar 1913
Katō Takaaki bis 20. Februar 1913
Innenminister Ōura Kanetake
Finanzminister Watatsuki Reijirō
Heeresminister Kigoshi Yasutsuna
Marineminister Saitō Makoto
Justizminister Matsumurō Itaru
Kultusminister Shibata Kamon
Minister für Landwirtschaft und Handel Nakakōji Ren
Minister für Kommunikation Gotō Shimpei

Andere PositionenBearbeiten

Amt Name
Chefkabinettssekretär Egi Tasuku
Leiter des Legislativbüros Ichiki Kitokurō

LiteraturBearbeiten

  • Hunter, Janet: Third Katsura Cabinet. In: Concise Dictionary of Modern Japanese History. Kodansha International, 1984. ISBN 4-7700-1193-8. S. 274.

WeblinksBearbeiten