Internationales Tennisturnier von Zinnowitz 1984

   Tennis Internationales Tennisturnier von Zinnowitz   
Datum 25. Juni – 1. Juli 1984
Austragungsort Zinnowitz
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Erste Austragung 1955
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Titelverteidiger
Herreneinzel Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Thomas Emmrich
Dameneinzel Ungarn 1957Ungarn Éva Rózsavölgyi
Herrendoppel Polen 1980Polen Henryk Drzymalski 
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Thomas Emmrich
Damendoppel Ungarn 1957Ungarn Anna Németh
Ungarn 1957Ungarn Éva Rózsavölgyi
Titelträger
Herreneinzel Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Thomas Emmrich
Dameneinzel Ungarn 1957Ungarn Éva Rózsavölgyi
Herrendoppel Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Thomas Emmrich
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Ralf Lichtenfeld
Damendoppel Rumänien 1965Rumänien Aurelia Gheorghe
Rumänien 1965Rumänien Teodora Tache

Das 30. Internationale Tennisturnier von Zinnowitz fand vom 25. Juni bis zum 1. Juli 1984 im Ostseebad Zinnowitz statt. Das Turnier sollte eigentlich wieder an einem Sonntag beginnen, wegen der schlechten Wetterlage wurde der Beginn aber auf Montag verschoben.

Den Nationen-Pokal bei den Herren gewann die DDR mit Thomas Emmrich und Ralf Lichtenfeld. Die beiden siegten dann auch im Herrendoppel. Emmrich gewann zum zehnten Mal das Herreneinzel. Den Nationen-Pokal bei den Damen gewann die Tschechoslowakei mit Nora Bajčíková und Ingrid Klestincová. Den Titel im Dameneinzel verteidigte die Ungarin Éva Rózsavölgyi. Im Damendoppel waren die beiden Rumäninnen Aurelia Gheorghe und Teodora Tache erfolgreich.

ErgebnisseBearbeiten

HerreneinzelBearbeiten

  Finale
           
 Deutschland Demokratische Republik 1949  Thomas Emmrich  6 6
 Ungarn 1957  László Zsiga 2 1

DameneinzelBearbeiten

  Finale
           
 Ungarn 1957  Éva Rózsavölgyi  1 7 6
 Polen 1980  Dorota Dziekońska 6 5 3

HerrendoppelBearbeiten

  Finale
           
 Deutschland Demokratische Republik 1949  Thomas Emmrich 
 Deutschland Demokratische Republik 1949  Ralf Lichtenfeld
2 6 6
 Polen 1980  Tomasz Maliszewski 
 Polen 1980  Waldemar Rogowski
6 3 0

DamendoppelBearbeiten

  Finale
           
 Rumänien 1965  Aurelia Gheorghe 
 Rumänien 1965  Teodora Tache
6 6
 Tschechoslowakei  Nora Bajčíková
 Tschechoslowakei  Ingrid Klestincová 
1 4

QuelleBearbeiten

  • Tennis, Organ des Deutschen Tennis-Verbandes der DDR, 28. Jahrgang (1984), Heft 5 (fälschlicherweise mit 29. Jahrgang bezeichnet)