Internationales Tennisturnier von Zinnowitz 1967

   Tennis Internationales Tennisturnier von Zinnowitz   
Datum 25. Juni – 2. Juli 1967
Austragungsort Zinnowitz
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Erste Austragung 1955
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Titelverteidiger
Herreneinzel Ungarn 1957Ungarn Péter Szőke
Dameneinzel Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Hella Riede
Herrendoppel Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Hans-Jürgen Luttropp
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Ulrich Trettin
Damendoppel Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Helga Magdeburg
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Hella Riede
Mixed Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Hella Riede
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Hans-Jürgen Luttropp 
Titelträger
Herreneinzel Ungarn 1957Ungarn Jószef Babarczy
Dameneinzel Ungarn 1957Ungarn Éva Szabó
Herrendoppel Ungarn 1957Ungarn Jószef Babarczy
Ungarn 1957Ungarn Géza Varga
Damendoppel Rumänien 1965Rumänien Julieta Boboc
Rumänien 1965Rumänien Judith Dibar
Mixed Ungarn 1957Ungarn Éva Szabó
Ungarn 1957Ungarn Jószef Babarczy

Das 13. Internationale Tennisturnier von Zinnowitz fand vom 25. Juni bis zum 2. Juli 1967 im Ostseebad Zinnowitz statt.

Dreifachsieger wurde der Ungar Jószef Babarczy, dabei im Herrendoppel mit seinem Landsmann Géza Varga und im Mixed mit seiner Landsfrau Éva Szabó, die auch das Dameneinzel gewann. Das Damendoppel gewannen die Rumäninnen Julieta Boboc und Judith Dibar. Im Herrendoppel erreichte Peter Fährmann mit seinem rumänischen Partner Sever Dron das Finale. Brigitte Hoffmann und die Titelverteidigerin Hella Riede erreichten im Dameneinzel das Halbfinale.

ErgebnisseBearbeiten

HerreneinzelBearbeiten

  Finale
               
   Ungarn 1957  Jószef Babarczy  6 3 6 8
 Sowjetunion 1955  Jānis Juška 2 6 4 6

DameneinzelBearbeiten

  Finale
           
 Ungarn 1957  Éva Szabó  1 6 6
 Rumänien 1965  Judith Dibar 6 4 4

HerrendoppelBearbeiten

  Finale
               
   Ungarn 1957  Jószef Babarczy 
 Ungarn 1957  Géza Varga
6 3 7 5 7
 Rumänien 1965  Sever Dron
 Deutschland Demokratische Republik 1949  Peter Fährmann
4 6 5 7 5

DamendoppelBearbeiten

  Finale
           
 Rumänien 1965  Julieta Boboc 
 Rumänien 1965  Judith Dibar
6 6 6
 Tschechoslowakei  Anna Purková
 Tschechoslowakei  Jana Šonská
1 8 2

MixedBearbeiten

  Finale
           
 Ungarn 1957  Éva Szabó
 Ungarn 1957  Jószef Babarczy 
6 10
 Ungarn 1957  Erzsébet Széll
 Ungarn 1957  Géza Varga
3 8

QuelleBearbeiten

  • Tennis, Mitteilungsblatt des Deutschen Tennis-Verbandes im DTSB, 11. Jahrgang (1967), Heft 5

AnmerkungenBearbeiten