Hauptmenü öffnen

Hohndorf

Gemeinde im Erzgebirgskreis, Sachsen, Deutschland
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Hohndorf
Hohndorf
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Hohndorf hervorgehoben
Koordinaten: 50° 45′ N, 12° 40′ O
Basisdaten
Bundesland: Sachsen
Landkreis: Erzgebirgskreis
Höhe: 363 m ü. NHN
Fläche: 5,24 km2
Einwohner: 3553 (31. Dez. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte: 678 Einwohner je km2
Postleitzahl: 09394
Vorwahlen: 037298 u. 037204Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Vorwahl enthält Text
Kfz-Kennzeichen: ERZ, ANA, ASZ, AU, MAB, MEK, STL, SZB, ZP
Gemeindeschlüssel: 14 5 21 290
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Rödlitzer Straße 84
09394 Hohndorf
Website: www.hohndorf.com
Bürgermeister: Matthias Groschwitz (CDU)
Lage der Gemeinde Hohndorf im Erzgebirgskreis
SachsenAmtsbergAnnaberg-BuchholzAue-Bad SchlemaAuerbach (Erzgebirge)Bärenstein (Erzgebirge)Lauter-BernsbachBockauBörnichen/Erzgeb.Breitenbrunn/Erzgeb.BurkhardtsdorfCrottendorfDeutschneudorfDrebachEhrenfriedersdorfEibenstockElterleinGelenau/Erzgeb.GeyerGornau/Erzgeb.GornsdorfGroßolbersdorfGroßrückerswaldeGrünhain-BeierfeldGrünhainichenHeidersdorfHohndorfJahnsdorf/Erzgeb.JohanngeorgenstadtJöhstadtKönigswaldeLauter-BernsbachLößnitz (Erzgebirge)LugauMarienbergMildenauNeukirchen/Erzgeb.Niederdorf (Sachsen)NiederwürschnitzOberwiesenthalOelsnitz/Erzgeb.OlbernhauPockau-LengefeldRaschau-MarkersbachScheibenbergSchlettauSchneeberg (Erzgebirge)SchönheideSchwarzenberg/Erzgeb.SehmatalSeiffen/Erzgeb.Stollberg/Erzgeb.StützengrünTannenbergThalheim/Erzgeb.Thermalbad WiesenbadThumWolkenstein (Erzgebirge)ZschopauZschorlauZwönitzKarte
Über dieses Bild

Hohndorf ist eine Gemeinde im Nordwesten des Erzgebirgskreises in Sachsen.

Inhaltsverzeichnis

Geografische Lage und VerkehrsanbindungBearbeiten

Panorama von Hohndorf aus südlicher Richtung; im Hintergrund die Stadt Hohenstein-Ernstthal

Hohndorf liegt im Erzgebirgsvorland südlich der B 173 und westlich der B 180. Die A 72 verläuft östlich der Gemeinde. Diese ist über die Anschlüsse Stollberg-Nord und Stollberg-West ca. 15 km zu erreichen. Die A 4 verläuft nördlich der Gemeinde. Das Dorf liegt ca. 11 km östlich von Zwickau und ca. 20 km westlich von Chemnitz und 8 km nordwestlich von Stollberg/Erzgeb.

Durch die Gemeinde führt die Bahnstrecke Stollberg–St. Egidien mit dem Haltepunkt Hohndorf Mitte und sowie dem schon auf Lichtensteiner Gebiet liegenden Haltepunkt Rödlitz-Hohndorf. Die Regionalbahnen der City-Bahn Chemnitz GmbH verkehren Montag bis Freitag stündlich, am Wochenende zweistündlich, über Oelsnitz/Erzgeb. nach Stollberg sowie über Lichtenstein nach St. Egidien, einige auch weiter bis Glauchau.

Hohndorf wird vom Rödlitzbach entwässert.

PolitikBearbeiten

GemeinderatBearbeiten

Gemeinderatswahl 2019[2]
Wahlbeteiligung: 62,0 %
 %
60
50
40
30
20
10
0
58,2 %
22,9 %
18,8 %
   
Insgesamt 15 Sitze

Seit der Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019 verteilen sich die 15 Sitze des Gemeinderates folgendermaßen auf die einzelnen Gruppierungen:

 
Gemeindeamt (Rathaus) Hohndorf

BürgermeisterBearbeiten

Matthias Groschwitz (* 1957) wurde 2009 zum Bürgermeister gewählt und 2015 mit 99,2 % der Stimmen im Amt bestätigt.

GemeindepartnerschaftBearbeiten

Die Gemeinde Hohndorf unterhält seit 1994 eine Gemeindepartnerschaft zur Gemeinde Kronau im Landkreis Karlsruhe in Baden-Württemberg.[3]

Kultur und SehenswürdigkeitenBearbeiten

KircheBearbeiten

Hohndorf besitzt eine evangelisch-lutherische Gemeinde.

PersönlichkeitenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Gemeindeverwaltung Hohndorf (Hrsg.): 550 Jahre Hohndorf: 1460–2010 – ein Dorf im Grünen. Hohndorf, 2010. ISBN 978-3-00-031717-0

WeblinksBearbeiten

  Commons: Hohndorf – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Hohndorf im Digitalen Historischen Ortsverzeichnis von Sachsen

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bevölkerung des Freistaates Sachsen jeweils am Monatsende ausgewählter Berichtsmonate nach Gemeinden (Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011) (Hilfe dazu).
  2. Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2019
  3. https://www.hohndorf.com/unsere-gemeinde/partnergemeinde/ Gemeindepartnerschaft zwischen Hohndorf und Kronau auf der Homepage der Gemeinde Hohndorf