Hauptmenü öffnen

Der Chevrolet Spin ist ein Van des Automobilherstellers General Motors do Brasil der seit 2012 angeboten wird.

Chevrolet
LTZ-Modell
LTZ-Modell
Spin
Produktionszeitraum: seit 2012
Klasse: Minivan
Karosserieversionen: Kombi
Motoren: Ottomotoren:
1,2–1,8 Liter
(63–78 kW)
Dieselmotoren:
1,3 Liter
(55 kW)
Länge: 4260–4360 mm
Breite: 1735 mm
Höhe: 1664 mm
Radstand: 2620 mm
Leergewicht: 1167–1275 kg
Vorgängermodell Chevrolet Meriva
Chevrolet Zafira
Heckansicht des LTZ-Modells

ModellhistorieBearbeiten

Das Fahrzeug ist seit Mitte 2012 erhältlich.[1] Die Modellvariante Activ wurde 2014 auf dem Salão Internacional do Automóvel de São Paulo präsentiert.[2] Im Jahr 2018 erhielt das Fahrzeug für lateinamerikanische Märkte ein Facelift.[3]

Positionierung und AusstattungBearbeiten

Er wurde von GM do Brasil als Nachfolger des Chevrolet Meriva auf Basis der GM-Gamma-II-Plattform[4] entwickelt und ist mit der zweiten Generation des Chevrolet Cobalt verwandt. Er wird hauptsächlich in Schwellenmärkten angeboten. Je nach Markt ist er in den Ausstattungsvarianten LS (Standard), LT, LTZ (Komfort) und Activ (Offroad-Ausstattung) erhältlich.

MotorenBearbeiten

Das Fahrzeug wird von einem 1,2-l-, 1,5-l- oder 1,8-l-Ottomotor bzw. einem 1,3-l-Dieselmotor angetrieben. Die 1,2-l-Ottomotoren in Indonesien[5] haben eine maximale Leistung von 63 kW, die 1,5-l-Ottomotoren eine maximale Leistung von 78 kW und die 1,3-l-Dieselmotoren eine maximale Leistung von 55 kW.

Er ist als Fünf- und Siebensitzer erhältlich und löst damit auf diesen Märkten auch den größeren Chevrolet Zafira ab.

Technische DatenBearbeiten

1.2 1.5 1.8 1.3
Bauzeitraum seit 2012
Motorkenndaten
Motorart Ottomotor Dieselmotor
Motorbauart R4
Gemischaufbereitung Saugrohreinspritzung Common-Rail-Einspritzung
Motoraufladung Turbolader
Hubraum 1229 cm³ 1485 cm³ 1796 cm³ 1248 cm³
Verdichtungsverhältnis 12,3 : 1
max. Leistung bei min−1
im Betrieb mit fossilen Kraftstoffen 63 kW / 5600 78 kW / 5800 78 kW (106 PS) / 5200 55 kW / 4000
im Ethanolbetrieb 82 kW (111 PS) / 5200
max. Drehmoment bei min−1
im Betrieb mit fossilen Kraftstoffen 115 Nm / 4000 141 Nm / 4000 165 Nm / 2800 190 Nm / 1750–2500
im Ethanolbetrieb 174 Nm / 2600
Kraftübertragung
Antrieb, serienmäßig Vorderradantrieb
Getriebe, serienmäßig 5-Gang-Schaltgetriebe 6-Gang-Schaltgetriebe 5-Gang-Schaltgetriebe
Getriebe, optional [6-Gang-Automatikgetriebe]
Messwerte
Höchstgeschwindigkeit 171 km/h
[165 km/h]
Beschleunigung, 0–100 km/h 11,6 s
[12,5 s]
Tankinhalt 50 l 53 l 50 l

Werte in eckigen Klammern gelten für Modelle mit Automatikgetriebe

WeblinksBearbeiten

  Commons: Chevrolet Spin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Rodrigo Mora: Auto Esporte - Primeiras impressões: Chevrolet Spin LTZ automática. In: g1.globo.com. 29. Juni 2012, abgerufen am 20. Dezember 2018 (brasilianisches Portugiesisch).
  2. Diego Rosenberg: Chevy Spin Activ Hits São Paulo Auto Show | GM Authority. In: gmauthority.com. 29. Oktober 2014, abgerufen am 20. Dezember 2018 (englisch).
  3. Fede Peralta Pahor: Ya es oficial: así es el restyling del Chevrolet Spin. In: turbo.net.ar. 29. Juni 2018, abgerufen am 20. Dezember 2018 (spanisch).
  4. Edd Ellison: Chevrolet Takes Spin to Thailand. In: wardsauto.com. 21. März 2013, abgerufen am 20. Dezember 2018 (englisch).
  5. Spin Brochure Front-Back - Spin.pdf. (PDF, 2,6 MB) In: chevrolet.co.id. S. 11, abgerufen am 20. Dezember 2018 (indonesisch).