Bohars

französische Gemeinde

Bohars (bretonisch Boc'harzh) ist eine französische Gemeinde im Département Finistère in der Bretagne mit 3458 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017). Sie gehört zum Arrondissement Brest, zum Kanton Brest-4 und zum Gemeindeverband Brest Métropole.

Bohars
Boc'harzh
Wappen von Bohars
Bohars (Frankreich)
Bohars
Region Bretagne
Département Finistère
Arrondissement Brest
Kanton Brest-4
Gemeindeverband Brest Métropole
Koordinaten 48° 26′ N, 4° 31′ WKoordinaten: 48° 26′ N, 4° 31′ W
Höhe 3–93 m
Fläche 7,27 km2
Einwohner 3.458 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 476 Einw./km2
Postleitzahl 29820
INSEE-Code
Website http://www.mairie-bohars.fr/

Mairie Bohars

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde liegt im Westen der Bretagne im Großraum der Stadt Brest am Ufer des Flüsschens Penfeld. Sowohl das Stadtzentrum von Brest als auch die Rade de Brest befinden sich nur wenige Kilometer südöstlich, die Atlantikküste am Beginn des Ärmelkanals etwa 18 Kilometer nördlich.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2017
Einwohner 840 909 1361 2887 3043 3170 3305 3458
Quellen: Cassini und INSEE

VerkehrsanbindungBearbeiten

Die nächstgelegenen Anschlüsse an den autobahnähnlich ausgebauten Schnellstraßen E 50 (Rennes-Brest) und E 60 (Nantes-Brest) befinden sich nur wenige Kilometer westlich der Gemeinde am nordöstlichen Stadtrand von Brest, wo sie aufeinandertreffen. Der Bahnhof Gare de Brest ist TGV-Atlantique-Station und Regionalbahnhof im Netz der TER Bretagne. Der Flughafen Brest befindet sich etwa zehn Kilometer westlich.

 
Kirche Saint-Pierre-aux-Liens in Bohars

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes du Finistère. Flohic Editions, Band 1, Paris 1998, ISBN 2-84234-039-6, S. 73–74.

WeblinksBearbeiten

Commons: Bohars – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien