Biathlon-Europameisterschaften 2020

Biathlon

Biathlon-Europameisterschaften 2020

IBU.svg

Herren Damen
Sieger
Einzel
Sprint
Verfolgung
Single-Mixed-Staffel
Mixed-Staffel

Die 27. Biathlon-Europameisterschaften (offiziell: IBU Open European Championships Biathlon 2020) sollen vom 24. Februar bis zum 1. März 2020 im Wintersportkomplex Raubitschy nahe der weißrussischen Hauptstatt Minsk stattfinden. Minsk richtete bereits die Europameisterschaften 1998, 2004 und 2019 sowie die Biathlon-Weltmeisterschaften 1982 und 1990 statt.

Die Veranstaltung war ursprünglich ans estnische Otepää, Ausrichtungsort der Europameisterschaften 2010 und 2015, vergeben worden. Aufgrund von Schneemangel und warmem Wetter mussten die Wettkämpfe elf Tage vor Beginn abgesagt werden. Minsk-Raubitschy, bereits als regulärer Veranstaltungsort des IBU-Cup-Finales eine Woche später vorgesehen, erklärte sich daraufhin bereit, die Veranstaltung zu übernehmen.

Da allerdings auch in Raubitschy nicht alle Runden beschneit werden konnten, musste zudem das Wettkampfprogramm der Europameisterschaften angepasst werden. Anstatt des Einzels soll nun erstmals die 2018 eingeführte Disziplin Super-Sprint ausgetragen werden.[1]

Da die Europameisterschaften als „offene“ Wettkämpfe ausgetragen werden, ist das Teilnehmerfeld nicht auf Athleten aus Europa begrenzt. Einzelathleten und Mannschaften aus Nord- und Südamerika, Asien und Australien nehmen üblicherweise auch an den Wettkämpfen teil.

Die Meisterschaften sind der Höhepunkt der Saison 2019/20 des IBU-Cups. Die Ergebnisse der Rennen fließen auch in die Gesamtwertungen des IBU-Cups mit ein.

Die Biathlon-Junioren-Europameisterschaften 2020 finden wieder getrennt von den Europameisterschaften statt und sollen vom 9. bis 15. März in Hochfilzen ausgetragen werden.

Biathlon-Europameisterschaften 2020 (Europa)
Raubitschy
Raubitschy
Lage des Austragungsortes

ZeitplanBearbeiten

Datum Männer Frauen
25. Februar (Di.) Eröffnungsfeier
26. Februar (Mi.) Super-Sprint Qualifikation (3 km) Super-Sprint Qualifikation (3 km)
Super-Sprint Finale (5 km) Super-Sprint Finale (5 km)
27. Februar (Do.) Single-Mixed-Staffel (4 × 3 km + 1,5 km)
Mixed-Staffel (2 × 6 km + 2 × 7,5 km)
29. Februar (Sa.) Sprint (10 km) Sprint (7,5 km)
1. März (So.) Verfolgung (12,5 km) Verfolgung (10 km)

Alle Startzeiten in MEZ, vor Ort gilt die Moskauer Zeit.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. IBU Open European Championships reallocated to Minsk-Raubichi, biathlonworld.com, 13. Februar 2020, abgerufen am 15. Februar 2020.

WeblinksBearbeiten